Corona-Test wird nur noch empfohlen
Elbfähre nimmt wieder Fahrt auf

Die Elbfähre "Liinsand" ist jetzt wieder im Einsatz auf der Elbe
  • Die Elbfähre "Liinsand" ist jetzt wieder im Einsatz auf der Elbe
  • Foto: Stade Marketing und Tourismus
  • hochgeladen von Susanne Laudien

sla. Lühe. Die lange Corona-Pause der Elbfähren ist endlich vorbei. Ab sofort fährt die "Liinsand" wieder auf der Strecke zwischen Stadersand, Wedel und Hamburg-Fischmarkt. Zusätzlich wird donnerstags in Hollern-Twielenfleth angehalten. Drei tägliche Abfahrten des Katamarans gibt es ab Stadersand (9.15, 13.05 und 17 Uhr) in Richtung Hamburg sowie ab Hamburg-Fischmarkt über Wedel, Hollern-Twielenfleth nach Stadersand dem Wasserweg entlang der Elbe.
Bis zum 20. Juni wird donnerstags, freitags, samstags und sonntags gefahren. Mit Beginn der Sommerferien ab Montag, 21. Juni, verkehrt die "Liinsand" dann täglich montags bis sonntags sowie an Feiertagen. Tickets können online auf elblinien.de für die gewünschte Strecke gekauft werden, dort finden sich auch alle Abfahrtszeiten und weitere Informationen rund um den Fährbetrieb zwischen Stade und Hamburg. Erfreuliche Neuerung: Familientickets für zwei Erwachsene und zwei Kinder bis 14 Jahren kosten jetzt statt bislang 45 Euro nur noch 35 Euro.
• Corona-Hinweise: An Bord gibt es momentan keine Testpflicht, sie wird aber empfohlen. (Erst ab einer Inzidenz von 35 tritt eine Testpflicht in Kraft). Die "Liinsand" darf ohne Sitzplatzbeschränkung fahren und hat somit Platz für 50 Fahrgäste und 15 Fahrräder. Es besteht Maskenpflicht an Bord sowie die Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln.

Autor:

Susanne Laudien aus Buxtehude

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen