"Forever Queen": Für die "Queen"-Show in Stade Tickets zum Frühbucherpreis sichern

Leadsänger Sonny Ensabella (li.) in typischen Posen von Freddie Mercury
  • Leadsänger Sonny Ensabella (li.) in typischen Posen von Freddie Mercury
  • Foto: Reset Production
  • hochgeladen von Susanne Böttcher

bo. Stade. "Show Must Go On!" - mit "Forever Queen" wird ein Stück Musikgeschichte lebendig. Wer die Show von "QueenMania" um die legendäre Rockband "Queen" und ihren charismatischen Sänger Freddie Mercury am Donnerstag, 1. November, um 19.45 Uhr im Stadeum nicht verpassen möchte, kann sich jetzt schon Tickets im Vorverkauf sichern und spart dabei auch noch Geld. Schnellentschlossene profitieren bis Sonntag, 6. Mai, von einem Frühbucherrabatt in Höhe von 15 Prozent.
"Queen'" ist wahrscheinlich die erfolgreichste Rockband der 1970er und 1980er Jahre. Unvergesslich ist ihr Sänger Freddie Mercury (1946-1991). Seit ihrer Gründung 2006 bringt die Formation "QueenMania" den monumentalen "Queen"-Sound in Perfektion auf die Bühne zurück. Leadsänger Sonny Ensabella zelebriert die großen Hits seines Idols gesanglich und optisch nah am Original. Dabei fehlen selbstverständlich auch die typischen Posen nicht. Mit viel Liebe zum Detail wurden die phantasievollen Glitzerkostüme exklusiv für die Show nach Originalvorlagen entworfen.
• Eintrittskarten zum Frühbucherpreis ab 32,20 Euro (Rabattaktion gilt nur bis Sonntag, 6. Mai) gibt es bei den bekannten Stadeum-Vorverkaufsstellen, Tel. 04141 - 409140, www.stadeum.de sowie versandkostenfrei unter Tel. 0365 - 5481830 und www.foreverqueen.de.

Autor:

Susanne Böttcher aus Buxtehude

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.