Sieben-Tage-Inzidenz: Stade belegt Platz 2 in Niedersachsen
Inzidenzwert für den Landkreis Stade unter den "Top Ten" in Deutschland

Die Grafik stellt die Entwicklung des Inzidenzwertes innerhalb der vergangenen zwei Monate dar
  • Die Grafik stellt die Entwicklung des Inzidenzwertes innerhalb der vergangenen zwei Monate dar
  • Foto: jd
  • hochgeladen von Jörg Dammann

(jd). Der Landkreis Stade gehört bei den Inzidenzwerten zu den "Top Ten" in Deutschland - und das im positiven Sinne: Mit einer Sieben-Tage-Inzidenz von 21,5 (Stand 13.2.21)  weist der Landkreis Stade bundesweit den zehntniedrigsten Wert aller 401 Landkreise und kreisfreien Städte auf. 

In Niedersachsen liegt der Landkreis Stade sogar auf Platz 2 hinsichtlich der niedrigsten Inzidenzwerte. Nur der Nachbarkreis Rotenburg hat mit 20,8 eine niedrigere Sieben-Tage-Inzidenz. 

Die Sieben-Tage-Inzidenz im Landkreis Stade fällt seit Wochen. Weihnachten wurde mit 154 der bisherige Höchstwert erreicht. Zu Neujahr fiel der Wert dann unter die 100er-Marke, am 26. Januar wurde dauerhaft wieder der Wert von 75 unterschritten und seit dem 4. Februar bleibt der Inzidenzwert unter der Marke von 50. 

Gab es auch im Landkreis Stade Impfvordrängler?

Weiter eine sinkende Tendenz ist bei der Zahl der aktuell Infizierten. Derzeit befinden sich 122 Personen aufgrund eines positiven Tests in Isolation. Häusliche Quarantäne ist für 398 Personen angeordnet.

Weiter gestiegen ist die Zahl der Corona-Toten: Mittlerweile sind es 94 Menschen, die an den Folgen oder im Zusammenhang mit einer COVID-19-Erkrankung verstorben sind.

Wegen einer COVID-19-Erkrankung werden nach Angaben des Landkreises aktuell neun Patienten in den Elbe Kliniken behandelt, davon liegen fünf auf der Intensivstation.

Corona im Landkreis Stade: Jetzt steigt der Inzidenzwert wieder
Autor:

Jörg Dammann aus Stade

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.