An drei Sonntagen bestehen Fahrangebote
Mit dem Fredenbecker Bürgerbus zur Kirche

mke. Fredenbeck. Wer sonntags den Gottesdienst in der Martin-Luther-Kirche besuchen will, kann nun mit dem Bürgerbus anreisen. Die Kirchengemeinde Fredenbeck und der Bürgerbusverein Fredenbeck bieten ab dem kommenden Sonntag, 21. Juni, diese Sonderfahrten an.

Da nur ein begrenztes Platzangebot besteht, wird um Anmeldung mittwochs von 16 bis 18 Uhr oder freitags bis spätestens 11 Uhr gebeten. Anmeldungen nimmt das Pfarrbüro unter ( 04149-8055 entgegen, die Plätze werden dann nach der Reihenfolge der Anmeldung vergeben. Der Fahrpreis beträgt 1,50 Euro. Sowohl im Bürgerbus als auch in der Kirche gilt die Maskenpflicht.

Diese Sonderfahrten des Bürgerbusses werden an folgenden Sonntagen angeboten: 21. Juni, 12. Juli und 16. August. Ab 9.30 Uhr geht es los beim Frisör gegenüber dem Autohaus Gotthard, zudem werden folgende Haltestellen angefahren: Im Dorfe, Wiesenstraße, Niedersachsenschänke, Rathaus, Auffahrt Bahnhofstraße, Mulsumer Weg, Keimhaus. Um 9.45 Uhr trifft der Bus an der Kirche an. Im Internet unter www.kirche-fredenbeck.de finden sich die Termine und genauen Fahrpläne.

Autor:

Mareike Kerouche aus Stade

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen