Neue Neurodermitis-Selbsthilfegruppe im Landkreis Stade

bo. Stade. Im Landkreis Stade entsteht eine neue Selbsthilfegruppe für Erwachsene mit Neurodermitis. In der Gruppe soll offen über Herausforderungen, die mit der Krankheit einhergehen, gesprochen werden - anfangs aufgrund von Corona nur telefonisch. Die Gruppe bietet Erfahrungsaustausch, weitere Erkenntnisse im Umgang mit der Krankheit durch fachliche Unterstützung und außerdem gemeinsame Aktivitäten.

Neurodermitis ist eine chronisch juckende Entzündung der oberen Hautschichten und tritt häufig bei Personen mit Heuschnupfen oder Asthma auf. Unterschiedliche Faktoren können Auslöser sein.

Charakteristisch ist eine gestörte Hautbarriere, so dass Bakterien eindringen und Infektionen der Haut oder des Unterhautgewebes auslösen können. Entzündliche Schübe können durch andere Erkrankungen, emotionalen Stress, veränderte Temperaturen oder Luftfeuchtigkeit, Hausstaubmilben, Schimmel, Tierhaare ausgelöst werden. Ein umfangreiches Wissen zum Verständnis der Erkrankung und zum Umgang im Alltag kann die Lebensqualität beträchtlich verbessern.

  • Die Gruppengründung wird von der Selbsthilfekontaktstelle "Kibis des Paritätischen" unterstützt. Auf Wunsch vermittelt Kibis telefonische Kontakte unter den Betroffenen. Wer an der Gruppe teilnehmen möchte, wendet sich an Kibis, Tel. 04141 - 3856, kibis-stade@paritaetischer.de.
Autor:

Susanne Böttcher aus Buxtehude

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen