Teilnahme am Bürgerdialog

Befragung zum Thema Mobilität in Stade

tp. Stade. Bereits rund 500 Bürger aus Stade haben an der ersten Befragung des Projektes "Bürgerdialog" der Privaten Hochschule Göttingen (PFH) und der Stadt zum Thema Mobilität teilgenommen. Noch bis Samstag, 7. Februar, besteht die Möglichkeit, die Fragen im Rathaus und im Internet zu beantworten.

Im Rathaus liegen Fragebögen aus, und es stehen Tablet-Computer zur Beantwortung der Fragen bereit. Die Erhebung umfasst 19 Fragen, die in die Rubriken "Allgemeines Verkehrsverhalten", "Bedarfsabfrage" sowie "Demografische Angaben" aufgeteilt sind. Die Beantwortung nimmt rund zehn Minuten in Anspruch. Die Stadt möchte Informationen über das Mobilitätsverhalten der Bürger erhalten, um konkrete Maßnahmen für die Verbesserung des Verkehr zu ergreifen zu können.

• Teilnahme im Internet unter http://www.buergerdialog-stade.pfh.de.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen