Boxen: Stinski will Revanche

ig. Hemmoor. Der SC Hemmoor lädt am Samstag, 6. April, zum Boxmeeting in die Sporthalle am Gymnasium ein. Beginn: 19.30 Uhr. In 13 Kämpfen treffen Aktive aus Niederachsen, Bremen, Hamburg und Schleswig-Holstein in unterschiedlichen Alters- und Gewichtsklassen aufeinander. Auch Kämpfer aus dem Stader Landkreis (Vfl Stade, VfL Fredenbeck und VTV Assel) kommen zum Einsatz. Lokal-Matador Sebastian Stinski hat im Männer-Halbschwergewicht (bis 81kg) Marcel Siegesmund (Neustadt- Glewe) zum Gegner. Beim letzten Aufeinandertreffen im Jahr 2010 musste sich der Hemmoorer knapp geschlagen geben. „In seinem 49. Kampf will er jetzt das Duell für sich entscheiden“, so Trainer Siegfried Stinski.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen