Drückende Luft

Sieger Dennis Dodt

ig. Stade. Er läuft von Sieg zu Sieg! Beim Abendsportfest auf der Sportanlage "Am Opferberg" in Hamburg belegte der Stader Ausnahme-Läufer Dennis Dopdt über 5.000 Meter in der Gesamtwertung Platz zwei, in seiner Altersklasse war er bester Starter. Seine erreichten 16:28min bedeuteten persönliche Bestzeit. Sein Ziel, unter 16 Minuten zu bleiben, konnte nicht erreicht werden. "Hohe Temperaturen und drückende Luft machten allen Sportlern zu schaffen. Die 16 Minuten-Marke knacke ich beim nächsten Rennen", so der Stader.

Autor:

Dirk Ludewig aus Stade

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.