Eine Runde weiter

ig. Stade. Fußball-Landesligist SV Ahlersedt/Ottendorf besiegte am vergangenen Mittwoch den Kreiskonkurrenten TuS Güldenstern Stade mit 4:1 und steigt in das Achtelfinale um den Bezirkspokal ein. Auch die VSV Hedendorf/Neukloster ist eine Runde weiter. Die Elf von Trainer Björn Stobbe putzte den Liga-Konkurrenten VfL Stade deutlich mit 4:0 Toren.

Autor:

Dirk Ludewig aus Stade

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.