Stader Tanz-Gemeinschaft beginnt mit Training
Erste Lockerungen und Trainingsbeginn bei Stader Tanzgemeinschaft

ig. Stade. "Die TFG Stade hat die Situation fest im Griff, auch wenn das bisher so lockere und rhythmische Vereinsleben stark eingeschränkt ist", sagt Bernd Wetekam, Pressesprecher der Stader Tanzgemeinschaft. Deshalb habe der Vorstand erste Lockerungen ausgerufen und ein Hygienekonzept verabschiedet. So soll der Trainingsbetrieb in Kürze phasenweise wieder aufgenommen werden. Für den Vorsitzenden Sven Strehlow steht der Gesundheitsschutz aller Mitglieder an erster Stelle. Der Trainingsbetrieb der Lateinformation, die gerade in die Regionalliga aufgestiegen ist, soll zeitnah wieder aufgenommen werden. Cheftrainer Janek Blanke: "Ein normales Formationstraining ist auf absehbare Zeit noch nicht wieder möglich. Es dürfen jedoch auch wieder Tanzpaare aus zwei Haushalten trainieren, was die Möglichkeiten des Trainings erweitert."

Die bestehenden Abstandsregelungen sind bei den Kindern noch schwerer einzuhalten als in anderen Sparten. Um auch hier den Gesundheitsschutz in den Fokus zu stellen, können die Gruppen noch nicht alle wieder vor Ort trainieren. Die Minis und Kids sollen bis zum Ende der Sommerferien weiterhin per Onlinetraining zusammenkommen. Für die Teens soll das Training zeitnah aufgenommen werden soll. Tanzkurse finden bis auf weiteres nicht statt. Info: http://www.tfg-stade.de

Autor:

Dirk Ludewig aus Stade

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen