FC besiegt VfL Stade

ig. Estorf. Landesliga-Absteiger VfL Stade verlor am vergangenen Mittwoch das erste Saison-Pflichtspiel gegen den Liga-Konkurrenten FC Oste/Oldendorf deutlich mit 4:0 Toren. Mit dem Sieg qualifizierte sich der FC für die erste Runde des Bezirkspokals und trifft am morgigen Sonntag, 28. Juli, um 15 Uhr in Harsefeld auf den TuS Harsefeld. Oste-Coach Stefan Buchholz haderte mit seinem Team nur in den ersten 20 Minuten. Dann habe seine Crew besser ins Spiel gefunden und auch verdient gewonnen. "Wenn auch ein oder zwei Tore zu hoch", so der Trainer.

Autor:

Dirk Ludewig aus Stade

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.