Leichtathleten ermitteln am nächsten Wochenende neue Kreismehrkampfmeister

Mairin von Bremen und Marie Grienitz (v.li.), beide LG Kreis Nord-Stade, starten bei den Meisterschaften
  • Mairin von Bremen und Marie Grienitz (v.li.), beide LG Kreis Nord-Stade, starten bei den Meisterschaften
  • Foto: Foto: oh
  • hochgeladen von Dirk Ludewig

ig. Oldendorf. "Am Sonntag finden die Leichtathleten des Kreises Stade optimale Bedingungen im Rudolf-Pöpke-Sportzentrum in Oldendorf vor", sagt Kreis-Leichtathletik-Boss Johann Schlichtmann. "Die 400 m-Rundbahn und die Anlaufbahnen für Weit- und Hochsprung wurden von einer Spezialfirma gereinigt. Und das Multifunktionshaus wird offiziell in Betrieb genommen, steht für die Versorgung der Athleten, Betreuer, Kampfrichter und Zuschauer zur Verfügung." Wettkampfleiter Walter Paschen hofft jetzt nur noch auf gutes Wetter.
Für Kinder und Jugendliche bis U16 stehen am Sonntag, 18. August, ab 9.30 Uhr Drei- und Vierkämpfe im sportlichen Angebot. Für die Auswahltrainer des KLV-Stade bietet der Wettkampf die letzte Gelegenheit, weitere Athleten zu für den Kreisvergleich am 31. August in Verden zu sichten.
Meldungen für die Meisterschaften: Anette Grienitz, Marschweg 36, 21709 Himmelpforten, Telefon 04144 - 3642, E-Mail: familie.grienitz@t-online.de

Autor:

Dirk Ludewig aus Stade

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.