MTV Hammah bangt um DM-Teilnahme

ig. Stade. Faustball-Bundesligist MTV Hammah verlor am vergangenen Samstag das Spitzenspiel gegen den Ahlhorner SV mit 3:5 Sätzen. Eine Niederlage mit Folgen: Um die Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften noch zu erreichen, muss das Team am Donnerstag den Tabellendritten TV GH Brettorf bezwingen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen