Neue Heimat für Motocross-Sportler

Kein Mitglied soll mehr einsam und allein seine Runden drehen
  • Kein Mitglied soll mehr einsam und allein seine Runden drehen
  • Foto: oh
  • hochgeladen von Björn Carstens

bc. Stade. Motocross-Sportler aus dem Landkreis Stade haben eine neue Heimat. Die Interessengemeinschaft „Quantitas Racing Team“ wurde in diesem Jahr in Stade gegründet, um Motorsport begeisterte Cross-Biker jeden Alters und Geschlechts zusammenzuführen. Kein Mitglied soll mehr einsam und allein seine Runden drehen. 23 Fahrer gehören inzwischen zum Team. Termine für Trainingsfahrten und Rennveranstaltungen werden auf der Homepage www.quantitas-racing.de bekanntgegeben. Nächster Termin ist am Freitag von 14 bis 18 Uhr im Hoope Park in Wulsbüttel.

Autor:

Björn Carstens aus Buxtehude

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.