"Tryout" bei den Stader Basketballern

Trainer Nemo Weber testet Spieler

ig. Stade. Der VfL Stade und seine Herrenmannschaft aus der 1. Basketball-Regionalliga Nord laden zum diesjährigen "Tryout" ein. Alle ambitionierten Spieler, die sich einen Platz im Kader erkämpfen möchten, sind am Dienstag, 30. Juni, dazu eingeladen, Trainer Nemo Weber von ihren Fertigkeiten zu überzeugen. Beginn ist um 20 Uhr in der Sporthalle des Vincent-Lübeck-Gymnasiums in Stade. Die Teilnehmer werden gebeten, ein schwarzes und ein weißes T-Shirt mitzubringen. Eine Anmeldung ist erforderlich. Man muss sich vorab unter www.basketball-stade.de/kontakt registrieren lassen.

Neben persönlichen Daten werden zur Vorauswahl auch spielerspezifische Daten wie Position, Größe, Gewicht und der sportliche Lebenslauf benötigt. In Frage kommende Spieler erhalten kurzfristig eine Teilnahmebestätigung.
Die erste Herrenmannschaft vom VfL Stade zählt seit Jahrzehnten zu einer festen Größe in den nördlichen Regionalligen. In der Saison 2013/2014 spielte das Team in der 2. Basketball-Bundesliga ProB. Es strebt mittelfristig die Rückkehr in den Profibereich an.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen