Zum dritten Mal in Folge!

Beke von Ahnen holt dritten Norddeutschen Meistertitel im Judo
  • Beke von Ahnen holt dritten Norddeutschen Meistertitel im Judo
  • Foto: oh
  • hochgeladen von Dirk Ludewig

Beke von Ahnen holt dritten Norddeutschen Meistertitel im Judo in Folge

ig. Stade. Bereits zum dritten Mal in Folge konnte die 17-jährige Beke von Ahnen aus Hollern-Twielenfleth, die für den Hamburger Judoverband startet, die Norddeutschen Einzelmeisterschaft im Judo gewinnen.
In der Altersklasse U21 musste Beke in Wallenhorst gegen die Konkurrenz aus Niedersachsen, Bremen, Schleswig-Holstein und Hamburg auf die Matte. Souverän, ohne Punktverlust und mit verschiedenen Techniken bezwang Beke alle Gegnerinnen noch vor Kampfende.
Zunächst stand sie einer Judo-Kämpferin aus Schleswig-Holstein gegenüber, die nach 40 Sekunden mit Uchi-Mata, einer Wurftechnik, bezwungen war. Die nächste Konkurrentin aus Niedersachsen verlor ebenso schnell. Im Halbfinale trat Beke gegen einer weitere Titelfavoritin aus Schleswig-Holstein an, die sie nach zwei Minuten besiegte. Das Finale gegen eine Kämpferin aus Schleswig-Holstein entschied von Ahnen mit einer Hebeltechnik in einer Kampfzeit unter einer Minute für sich.
An diesem Wochenende, 15. und 16. März. steht die Deutschen Meisterschaft in Frankfurt /Oder an.

Autor:

Dirk Ludewig aus Stade

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen