Wir kaufen lokal
2 Bilder

WOCHENBLATT erweitert bisherige "Wir kaufen lokal" - Kampagne
Gemeinsames Motto während der Krise: Wir sind für Sie da

(wd). Von Lieferangeboten bis zu Online-Beratungen: Die Geschäftsleute in der Region lassen sich jede Menge kreative Lösungen einfallen, um trotz Coronakrise in dieser besonderen Zeit weiterhin für ihre Kunden da zu sein. Wie zum Beispiel das Modehaus Stackmann in Buxtehude, das seine Kunden mit Trendcoaching-Videoclips mit dem Modeexperten Kai Jäckel auf dem Laufenden hält, die auf Facebook und Instagram zu sehen sind. Was sich die pfiffigen Unternehmen alles einfallen lassen und was sie...

Stade - Wir kaufen lokal

Beiträge zur Rubrik Wir kaufen lokal

Gastronom Anh Vu (li.) spendierte dem Team des Elbe Klinikum Stade leckeres asiatisches Essen

Corona: Spezialitäten kommen ins Haus
Restaurant "Mister Vu" aus Stade liefert auch zu Ostern

sb. Stade. Auf leckeres asiatisches Essen braucht zurzeit niemand zu verzichten. Das Stader Asiarestaurant "Mister Vu" hat einen Lieferdienst eingerichtet, wahlweise können bestellte Speisen auch an der Tür des Lokals (Kalkmühlenstraße 1) abgeholt werden. Die Speisekarte steht im Internet unter www.mister-vu.de. Bestellt werden kann telefonisch oder über WhatsApp unter Tel. 04141-787393. Zusätzlich richtet Restaurantinhaber Anh Vu derzeit einen Bestellshop...

  • Stade
  • 04.04.20
Scholz Raumgestaltung hat wieder für jedermann geöffnet

Offen auch für Heimwerker
Scholz Raumgestaltung begrüßt wieder alle Kunden

sb. Stade/Buxtehude. Scholz Raumgestaltung ist wieder für alle seine Kunden geöffnet. Während in den vergangenen Tagen nur gewerbliche Kunden und Handwerker vor Ort einkaufen durften und es für private Kunden eine Telefonberatung mit Abhol- oder Lieferservice gab, kann das Scholz-Team seit heute wieder alle Kunden persönlich begrüßen. "Wir freuen uns über diesen Schritt zurück in die Normalität", sagt Scholz-Geschäftsführer Lutz Hönemann. "Allerdings weisen wir darauf hin, dass wir uns...

  • Stade
  • 03.04.20

Autoschnäppchen noch bis Ostermontag
Autohaus Bröhan verlängert die "Gustav-Sale-Tage"

sb. Jork-Königreich/Stade. Das Autohaus Bröhan geht mit seiner Aktion "Gustav-Sale-Tage" in die Verlängerung. Noch bis Ostermontag, 13. April, gibt es unter www.autohaus-broehan.de/volvo-hyundai-gebrauchtwagen jede Menge preislich attraktive Gebrauchtwagen zu entdecken. Das Bröhan-Verkaufs-team freut sich auf eine Mail oder einen Anruf. In Jork: info-jork@autohaus-broehan.de, Tel. 04162-9430-0, in Stade: info-stade@autohaus-broehan.de, Tel. 04141-9911-0. Auch in der Bröhan-Werkstatt gibt es...

  • Stade
  • 03.04.20
Der MediaMarkt Stade ist aktuell bis auf Weiteres geschlossen. Damit setzte der Elektronikhändler die Entscheidung der Landesregierung umgehend um, zahlreiche Einzelhandelsgeschäfte weitgehend zu schließen, und leistet damit seinen Beitrag, die rasante Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen.

Bestellen und an Station abholen
MediaMarkt Stade ist trotz Schließung online für Kunden da

sb. Buxtehude. Der MediaMarkt Stade ist aktuell bis auf Weiteres geschlossen. Damit setzte der Elektronikhändler die Entscheidung der Landesregierung umgehend um, zahlreiche Einzelhandelsgeschäfte weitgehend zu schließen, und leistet damit seinen Beitrag, die rasante Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen. „Wir finden die Entscheidung absolut richtig, denn die Gesundheit unserer Kunden und Mitarbeiter hat für uns oberste Priorität“, so Verkaufsleiter Andreas Geisler. Selbstverständlich können...

  • Stade
  • 27.03.20
Die Produktionsbereiche in der Backstube sind mit in Folie ummantelten Bauzäunen abgeteilt, um die vorgeschriebenen eineinhalb Meter Abstände einzuhalten

Appell
"Bleibt euren Bäckern treu!"

bim. Tostedt. Tausende Unternehmen in Deutschland bangen um ihre Existenz, Millionen Menschen um ihre Arbeitsplätze. Die Coronakrise hat neben den gesellschaftlichen vor allem dramatische Folgen für die Wirtschaft. Auch die Bäckereien in der Region leiden unter Umsatzeinbußen. Wie der Lebensmittelhandel versorgen sie die Verbraucher weiterhin und haben ebenfalls Maßnahmen zum Schutz ihrer Mitarbeiter ergriffen. "Was unsere 362 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Backstube und in den...

  • Tostedt
  • 27.03.20
Der Hofladen Vollmers bietet heimische Produkte

Regional und saisonal einkaufen
Hof Vollmers: Lebensmittel aus der Region

sl. Stade. Als Lebensmittelanbieter hat der Hof Vollmers in Stade-Wiepenkathen, Alte Dorfstraße 56, wie bisher von Montag bis Samstag, 7.15 bis 12.30 Uhr sowie auch Montag, Donnerstag und Freitag von 14 bis 18.15 Uhr geöffnet. Der Hof wird schon seit vielen Generationen von der Familie bewirtschaftet. Anke und Peter Vollmers mit ihren Kindern Ann-Kathrin, Beke, Kristin und Jan-Hinnerk leben und arbeiten auf dem Hof und bauen Getreide, Kartoffeln, Zuckerrüben und Mais an. Ihr Hofladen bietet...

  • Stade
  • 27.03.20
Viele Gastronomiebetriebe und Einzelhändler in Stade bieten weiterhin ihre Dienste an

Die aktuelle Lage ist schwierig – aber nicht hoffnungslos
Viele Geschäftsleute halten die Stellung

sl. Stade. Viele Einzelhändler, Betriebe, Apotheker, Fachleute und viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter lassen sich durch die Corona-Krise nicht unterkriegen und bieten weiterhin ihre bewährten Dienste an. (Anmerkung der Redaktion: Aufgrund der ungewissen Krisensituation können sich die hiesigen Informationen unter Umständen kurzfristig ändern.) "Die Situation ist schwierig", sagt auch Frank Tinnemeyer vom Stade Tourismus, "denn der Tourismus ist momentan ausgebremst. Dennoch sind wir in der...

  • Stade
  • 27.03.20
Hasselbring-Geschäftsführer Volker Kleenlof lässt Heimwerker nicht im Regen stehen

Neue Einschränkung für die Baumärkte
Baufachzentrum Hasselbring und Wolff GmbH bieten Service für Privatkunden

sl. Stade/Buxtehude. Nach der jüngsten Corona-Verordnung für Niedersachsen dürfen Baumärkte und Baustoffhändler wie das Baufachzentrum Hasselbring mit seinen zwei Standorten in Buxtehude und Stade zum Schutz der Kunden derzeit lediglich noch an Gewerbetreibende persönlich verkaufen. Für alle Privatkunden hat Hasselbring daher den Bestell-Service eingerichtet und bietet telefonisch unter 04161-717-0 und 04141-527-0 auch ausführliche Beratung, um alle Selbermacher bei ihren Arbeiten vom Keller...

  • Stade
  • 27.03.20
Alexander Grenz (li.) gratuliert Michael Eroms zur gewonnenen Kaffeemaschine

Michael Eroms hat Losglück bei Famila Stade
Ein Gewinner in Stade

sb. Stade. Diese Postkarte hat sich gelohnt: Ende Dezember nahm Michael Eroms aus Stade an einem Gewinnspiel des Warenhauses Famila teil. Er war einer der glücklichen Gewinner und durfte jetzt bei Famila in Stade, Stadtweg 160 (Tel. 04141-403270) seinen Preis abholen. Hausleiter Alexander Grenz überreichte ihm eine Nespresso Kaffeemaschine Modell Inissia. "Das ist richtig toll", freute sich Michael Eroms. "Ich nehme häufig an Auslosungen teil, und dieses Mal hat es sich gelohnt."

  • Stade
  • 05.03.20
Egon Pankow (li.) und Christoph Neumann mit kleinen Hörsystemen, die beim Tragen kaum auffallen

Fielmann erhält beste Noten als Hörakustiker Stade
Testsieger bei Stiftung Warentest

sb. Stade. Die Stiftung Warentest hat die führenden Hörgeräte-Filialisten einer großen Online-Kundenbefragung unterzogen. Und die Ergebnisse überraschen dann doch: Fast ein Drittel aller Träger von Hörgeräten ist unzufrieden. Nur ein einziger Anbieter sticht heraus, mit großer Kundenzufriedenheit und den mit Abstand günstigsten Preisen: Fielmann. Der Bericht der Stiftung Warentest (test 11/2019) dürfte für viele Kunden bares Geld wert sein. Verglichen wurden – neben der Kundenzufriedenheit –...

  • Stade
  • 04.03.20
Ingra Wegner mit den schicken Sommerschuhen von Finn Comfort. Die schwarze Sandale ist mit echten Swarosvki-Steinen verziert

Jetzt bei Orthopädie-Schuhtechnik Ingra Wegner: hochwertige Sommerschuhe von Finn Comfort
Schick und mit hohem Tragekomfort

sb. Stade. Der Sommer kann kommen - denn bei Ingra Wegner Orthopädie-Schuhtechnik in Stade gibt es jetzt die dafür passenden Schuhe. Die Orthopädie-Schumachermeisterin ist u.a. Fachhändlerin für die Marke Finn Comfort und kann die hochwertigen Schuhe "Made in Germany" wärmstens empfehlen. "Finn Comfort bietet - wie der Firmenname verspricht - höchsten Tragekomfort für alle, die viel gehen und stehen", sagt Ingra Wegner. Dank verschiedener Schuhweiten von schmal bis breit sind sie zudem...

  • Stade
  • 04.03.20
Ulrike Fischer mit Uwe Ochsenknecht bei der Preisverleihung in Düsseldorf

Erneut unter den Top 100 Optikern

Fischer Augenoptik: Auszeichnung für besondere Kundenorientierung sb. Stade. Erneut wurde Fischer Augenoptik in Stade (Hökerstraße 3, Tel. 04144-3001, http://www.fischer-augenoptik.de) zu den besten Augenoptikern in ganz Deutschland gewählt. Die begehrte Auszeichnung für besondere Kundenorientierung wurde Ulrike Fischer kürzlich von dem bekannten Schauspieler Uwe Ochsenknecht überreicht, der in diesem Jahr Schirmherr des Wettbewerbs war. Damit darf das Stader Unternehmen den Titel "Top100...

  • Stade
  • 19.02.20
Mathias Kerst in seiner Fahrrad-Fachwerkstatt

Mit ausgezeichneter Fachwerkstatt

Das Zweirad Fachgeschäft Kerst bietet Kompetenz im Verkauf sowie bei Wartung und Reparatur sb. Stade. Neben großer Auswahl und kompetenter Beratung bietet das Zweirad Fachgeschäft Kerst in Stade einen hervorragenden Werkstattservice für Fahrräder und E-Bikes an. "Wir beschäftigen in unserer Werkstatt zwei gelernte Fachkräfte sowie zwei Auszubildende, die bei uns den Beruf des Zweiradmechatronikers lernen", sagt Mathias Kerst, Inhaber des Familienbetriebs an der Bremervörder Straße 67....

  • Stade
  • 19.02.20
Berät die Kunden kompetent: 
Irfan Guri

Passgenau wie gute Schuhe

Ein Fahrrad nach Maß: Fahrrad-Garage-Stade ist seit Kurzem "SQlab-Drei-Punkt-Partner" sb. Stade. "Ein Fahrrad sollte perfekt zu seinem Nutzer passen - vergleichbar mit einem Paar guter Schuhe", sagt Irfan Guri, Inhaber der Fahrrad-Garage-Stade. Um das Rad optimal anzupassen, hat er sich kürzlich zum offiziellen "SQlab-Drei-Punkt-Partner" ausbilden lassen. Die drei Punkte, die ein Bike zum Fahrrad mit optimalen Sitz machen, sind der Lenker, die Lenkergriffe und der Sattel. Hierfür wird der...

  • Stade
  • 19.02.20
Rennradexperte Hans-Peter Möck

Vom Einstiegs- bis High-End-Modell

Bei "Das Radhaus" werden selten Räder von der Stange verkauft / U.a. Fachhändler für Rennräder sb. Stade. Der Kundenwunsch nach einem Fahrrad "von der Stange" ist bei "Das Radhaus" in Stade eher die Ausnahme. "Wir beraten individuell und konfigurieren Räder so, dass sie zu ihrem Nutzer passen", sagt Geschäftsinhaber Hans-Peter Möck. Neben den Bedürfnissen und Vorlieben des Kunden spielen dabei vor allem Körpermaß und angestrebte Sitzposition eine wichtige Rolle. "Das Fahrrad sollte an allen...

  • Stade
  • 19.02.20
Hausleiter Hartmut Holst und seine Stellvertreterin Susanne Hardekopf freuen sich auf die bald noch größere Obst- und Gemüseabteilung

Schon bald noch mehr Frische

Als Meyer's Frischecenter setzt Marktkauf Stade noch stärker auf Regionalität und frische Produktesb. Stade. Seit der Privatisierung von Marktkauf Stade im Oktober 2019 heißt das Warenhaus am Drosselstieg 77 "Meyer's Frischecenter" (das WOCHENBLATT berichtete). Auf die Übernahme folgen jetzt einige Neuerungen. "In den kommenden Wochen wird es Verschiebungen der Abteilungen innerhalb des Warenhauses geben", sagen Hausleiter Hartmut Holst und seine Stellvertreterin Susanne Hardekopf. Beiden ist...

  • Stade
  • 29.01.20
Irene Pichol und ihr Nachfolger Alexander Grenz
2 Bilder

Abschied von Irene Pichol: Alexander Grenz ist neuer famila Warenhausleiter Stade
Staffelübergabe bei famila

sb. Stade. Ein neues Gesicht bei famila in Stade (Stadtweg 160, Tel. 04141/403270): Vor wenigen Tagen hat Hausleiterin Irene Pichol (59) ihren Nachfolger Alexander Grenz (31) begrüßt. Die ehemalige Stader Chefin übernimmt die Leitung des neuen famila-Warenhauses in Neu Wulmstorf, das Mitte März seine Türen öffnen wird. Bei Alexander Grenz weiß Irene Pichol den Stader Markt in guten Händen. Denn die beiden sind seit neun Jahren famila-Arbeitskollegen. Alexander Grenz machte bei famila u.a....

  • Stade
  • 21.01.20
Verkaufsleiter Jörg Meinen (li.) gratuliert Günter Martens zu seiner Auszeichnung

Ein echter Top-Verkäufer

Besondere Auszeichnung für Günter Martens vom Autohaus Spreckelsensb. Stade. Eine besondere Auszeichnung erhielt kürzlich Günter Martens (56). Der Mitarbeiter beim Autohaus Spreckelsen in Stade (Schiffertorsstraße 11, Tel. 04141-79490, www.spreckelsen.de) wurde von VW zum besten Großkundenverkäufer geehrt. Seit 28 Jahren arbeitet Günter Martens als Verkäufer beim Autohaus Spreckelsen in Stade im Neuwagenverkauf. Vor rund 15 Jahren absolvierte der Bremervörder dann eine Fortbildung zum...

  • Stade
  • 28.11.19
Der Schwarze Freitag bildet den Auftakt des Weihnachts-Shoppings
4 Bilder

Schwarzer Freitag
Die Gunst der Stunde nutzen

Einen besonderen Einkaufstag verbringen (sb). Für die Herkunft der Bezeichnung "Schwarzer Freitag" gibt es mehrere Theorien: Eine besagt, dass an diesem Tag die Geschäfte vor lauter Menschenmassen Schwarz seien, eine andere erklärt den Begriff mit den schwarzen Zahlen, die die Händler an diesem Tag schreiben. Seit rund fünf Jahren gibt es den "Schwarzen Freitag" auch in Deutschland. Inzwischen schließen sich der Aktion immer mehr Einzelhändler an und locken an diesem Tag mit Preisnachlässen...

  • Stade
  • 26.11.19
Franziska Schley, Ute Mahler und Daniel Krugmann (v.li.) freuen sich auf die Kunden im Fachmarkt  Foto: Darlyn Mattern

Stader Regionalladen hat seine Pforten geöffnet
Ein Markt der Möglichkeiten

jd. Stade. Die Stader City ist um ein Angebot reicher. In der vergangenen Woche wurde der "Stader Fachmarkt", ein Regionalladen mit einem originellen Konzept, eröffnet. Der Name des neuen Geschäftes ist bewusst gewählt: An den Wänden befinden sich Fächer in Form von dekorativ aufgestapelten Apfelkisten. Darin können Kleinunternehmer, Erzeuger aus der Gegend und auch Privatleute ihre selbst hergestellten Produkte anbieten. Betrieben wird das lokale Lädchen in der Großen Schmiedestraße vom...

  • Stade
  • 24.05.19
Die Kooperationspartner des "Fachmarkt"-Projektes (v. li.): Ute Mahler, Michael Leska, Volker Bösch und Klaus-Dietmar Otto vom DRK sowie Stadtmarketing-Chef Dr. Andreas Schäfer  Foto: jd

DRK und Stadt wollen neuen Laden für regionale Produkte eröffnen
Ein "Fach"-Markt für Stade

jd. Stade. Mitten in der Stader Fußgängerzone der Hansestadt öffnet Mitte Mai der "Stader Fachmarkt" seine Pforten. In dem Ladenlokal, das die Stadt und das DRK im Rahmen einer Kooperation betreiben, sollen ausschließlich regionale Erzeugnisse verkauft werden. Statt Waren, die einen weiten Transportweg hinter sich haben, werden dort vielleicht Nudeln aus Stade, Käse aus Bargstedt und Wurstwaren aus Harsefeld angeboten. Der Begriff regional bezieht sich nach den Vorstellungen der Projekt-Macher...

  • Stade
  • 28.03.19
Shoppen in Wohlfühl-Atmosphäre bei "TrendConcept" (v. li.): Kundin Annette Hellwege, Inhaberin Simone Sebastian und Mitarbeiterin Martina Fellinger     Fotos: tp
2 Bilder

Rotstiftpreise am "Black Friday"

Kuschelmode war bei "TrendConcept" in Stade der Renner / Rabatte auf Messer Stade Shopping-Spaß zu Rotstiftpreisen boten am "Black Friday" zahlreiche inhabergeführte Einzelhandelsgeschäfte in der Stader City. Der Aktionstag am vergangenen Freitag kam bei den Kunden gut an. Shoppen in Wohlfühl-Atmosphäre stand im Modegeschäft "TrendConcept" im Mittelpunkt. Kundin Annette Hellwege ließ sich von Inhaberin Simone Sebastian und Mitarbeiterin Martina Fellinger über neue Trends beraten. Besonders...

  • Stade
  • 27.11.18
Lebhafte Einkaufsstädte machen den Bummel mit der besten Freundin zum besonderen Erlebnis
3 Bilder

Kunden wollen Spaß haben

Wenn Auswahl, Service und Atmosphäre stimmen, wird Einkaufen zum reinen Vergnügen (sb/wd). Zu einer attraktiven Stadt beziehungsweise einer schönen Ortschaft gehört ganz klar eine gute Einkaufslandschaft. Egal ob Heimatort oder Besuch von auswärts: Interessante Läden mit einem besonderen und regionalen Warenangebot machen jeden Bummel zu einem besonderen Ereignis. "Einkaufen sollte immer auch ein Erlebnis sein", sagt Irene Pichol, Hausleiterin beim neuen Famila-Warenhaus in...

  • Stade
  • 17.10.18
Bei Sebastian Beiler von Augenoptik Cotte erfolgt vor dem Brillenkauf ein umfassender Augentest

Ideal für das Fahren in der Dunkelheit

"Streetlife"-Brillengläser bei Augenoptik Cotte sb. Stade. Jeder zweite Verkehrsteilnehmer fühlt sich durch Blendungen im Straßenverkehr stark beeinträchtigt. Mit der "EyeDrive Technologie" des Herstellers "Essilor" wird hier Abhilfe geschaffen: Die Blendung durch entgegenkommende Autos und durch Leuchtsignale wird deutlich reduziert. Erhältlich sind die neuen "Essilor streetlife"-Brillengläser bei Augenoptik Cotte in Stade, Inselstraße 4c (Tel. 04141-44543, http://www.optik-cotte.de) in...

  • Stade
  • 17.10.18

Beiträge zu Wir kaufen lokal aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.