Neues Famila-Team lernt sich in Stade kennen

Das neue famila-Team für Stade mit Hausleiterin Irene Pichol (re.)
  • Das neue famila-Team für Stade mit Hausleiterin Irene Pichol (re.)
  • hochgeladen von Stephanie Bargmann

sb. Stade. Ende August eröffnet im Stader Stadtteil Riensförde das neue große Famila Warenhaus. Schon jetzt traf sich das Team um die Hausleiterin Irene Pichol (Foto, re.) in der Hansestadt zu einem ersten Kennenlernen.
Irene Pichol begrüßte ihre zukünftigen Mitarbeiter und gab wichtige Informationen zum neuen Standort. Erste Anproben gab es bei der Arbeitskleidung. Beim anschließenden Grillen bestand die Gelegenheit zum Klönen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.