"Schlemmen & Sparen": Erlös für guten Zweck

Große Zufriedenheit bei der Spendenübergabe mit Sparkassen-Vorstandvertreter Michael von Bremen (2.v.re.) und Andreas Stascheit (li.) vom Rasta-Verlag
  • Große Zufriedenheit bei der Spendenübergabe mit Sparkassen-Vorstandvertreter Michael von Bremen (2.v.re.) und Andreas Stascheit (li.) vom Rasta-Verlag
  • Foto: KSK
  • hochgeladen von Stephanie Bargmann

Kreissparkasse Stade und Rasta-Verlag übergeben 3.388 Euro an Vereine

sb. Stade. Über insgesamt 3.388 Euro Spendengeld freuten sich kürzlich Vertreter diverser Vereine aus dem Landkreis Stade. Übergeben wurden sie von der Kreissparkasse Stade und dem Rasta-Verlag, das Geld stammt aus dem Verkauf von 968 Heften "Schlemmen & Sparen" in den Kreissparkassen-Filialen. Bedacht wurden Vereine, in denen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kreissparkasse Stade aktiv sind. Über eine Spende freuten sich die Angelclubs in Balje und Himmelpforten, die Voltigierabteilung vom Reitverein Fredenbeck, der Tennisverein Fredenbeck, die Badminton-Abteilung vom MTV Ahlerstedt, der Schützenverein Bützfleth, die Jugendfeuerwehr Hagen, die Tischtennisabteilung des Post SV Stade und die Sparte American Football vom Post SV Buxtehude.
Die Idee zum Gutscheinheft hat Andreas Stascheit vor 20 Jahren aus den USA mitgebracht. 25 Restaurantgutscheinen für ein Essen zum halben Preis für zwei Personen sind im Preis von 24,90 Euro enthalten. Zusätzlich gibt es Bonusgutscheine.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.