Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Energie sparen mit viel Theater im Landkreis Stade

Auf der Bühne: Friedhelm Susok vor Schülern der Grundschule am Westerminnerweg in Jork Foto: Klimawerkstatt im Landkreis Stade

Bühnenspaß mit Friedhelm Susok und dem Löwen Leopold

tp. Stade. Kurz vor den großen Ferien hat der Verein "Klimawerkstatt im Landkreis Stade" in insgesamt neun Grundschulen das interaktive und multimediale Lerntheater mit dem Medienexperten und Bühnendarsteller Friedhelm Susok unterstützt. Es gab zahlreiche Aufführungen.

Seit mehr als 20 Jahren beschäftigt sich Friedhelm Susok mit dem Thema Energie. Als ausgebildeter Pädagoge und ehemaliger Lehramtsstudent interessiert er sich besonders für energiepolitische Themen.

Die Veranstaltungen waren ein voller Erfolg. Die Schüler setzten sich unter anderem mit Fragen auseinander wie: Was war der Urknall? Was ist Energie? Wofür brauche ich Energie? Und an welcher Stelle kann ich Energie einsparen?

Sie wurden spielerischer, aktiv für das Thema Energiesparen sensibilisiert und zum Mitmachen motiviert. Durch den Löwen Leopold, kurz LED, der als Maskottchen durch die Präsentation führte, wurden die Themen kindgerecht präsentiert.

Mit seiner offenen, lebendigen und lustigen Art fesselt Friedhelm Susok u.a. die Schüler der Grundschule am Westerminnerweg in Jork.