Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Neue Verwaltungsprofis im Landkreis Stade

Die Absolventen um Lehrgangsleiter Matthias Hartlef (hi. re.) am Stader Rathaus Foto: Stadt Stade

Vielfältige Aufgaben in den Rathäusern

tp. Stade. Nachwuchs in den Rathäusern: Insgesamt 16 Verwaltungsangestellte aus dem Kreisgebiet haben jetzt Ihre Abschlussprüfungen in Stade bestanden. Die 14 jungen Frauen und zwei jungen Männer werden künftig in den Rathäusern im Landkreis Stade ihren vielfältigen Aufgaben nachgehen.

Die Stadt Stade organisiert in Zusammenarbeit mit dem Niedersächsischen Studieninstitut als zentraler Bildungsträger der Kommunen seit 50 Jahren die Ausbildung der Verwaltungsfachangestellten im Landkreis Stade. Neben den drei Bildungszentren Braunschweig, Hannover und Oldenburg sind vom Niedersächsischen Studieninstitut landesweit 17 auswärtige Lehrgangsorte eingerichtet worden, u.a. in Stade.

Nach dreijähriger Ausbildung nahmen folgende Absolventen ihre Abschlusszeugnisse vom Lehrgangsleiter Matthias Hartlef entgegen: Sharina Fannasch, Leon Bömmelburg, Laura Koch, Nathalie Fuchs, Ann-Christin Schulle, Daniela Wroblewski, Andres Fischer, Celine Keierleber, Aisha Sara Camara, Vicky Oellerich, Lara Sophie Küc, Gina Lührs, Sophie Henke, Birte Buchnerund Romina Simon.