Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"Oktober-Dampf" in Deinste

Historische Dampflok in Deinste Foto: Deutsches Feld- und Kleinbahnmuseum

Zugfahrten und Museumsbesichtigung am historischen Bahnhof / Draisine fährt mit Muskelkraft

tp. Deinste. Zum Aktionstag "Oktober-Dampf" sind Eisenbahn-Enthusiasten am Tag der Deutschen Einheit, Mittwoch, 3. Oktober, im Deutschen Feld- und Kleinbahnmuseum in Deinste willkommen. Besucher können u.a. eine Fahrt mit der historischen Henschel-Dampflok von 1927 im Heeresfeldbahnwagen von 1919 unternehmen.

Die kleine Tour führt vom Deinster Bahnhof durch die Feldmark ins Museum am Lütjenkamp und zurück.

Bei schönem Wetter fährt der Dieselzug mit offenen Loren mit Sitzbänken zum Haltepunkt nach Rehn-Campe und zurück. Diese längere Fahrt inklusive Museumsbesuch dauert ca. 50 Minuten. Auf der Handhebel-Draisine können Besuche mit Muskelkraft fahren.
Die Abfahrten mit dem Zug finden stündlich von 10.40 bis 16.40 Uhr statt.

Der Fahrpreis beträgt 5 Euro für Erwachsene und 2,50 Euro für Kinder.