Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"Texas Lightning"-Sängerin Jane Comerford kommt ins Stadeum

Jane Comerford präsentiert ihr neues Programm "Filmreif" im Stadeum (Foto: Musiktransfair: Hauke Dressler)
lt. Stade. Die als Lead-Sängerin der Country Band "Texas Lightning" ("No No Never") bekannt gewordene Musikerin und Komponistin Jane Comerford aus Australien präsentiert am Samstag, 13. Oktober, um 19.45 Uhr ihr neues Programm „Filmreif!“ auf der Studio-Bühne im Stadeum.
Unter dem Motto "Hollywood, Pyjamas & andere Tragödien" spannt sie den Bogen von weltberühmten Hollywood-Hits wie „Diamonds are a girl's best friends“ oder „Moon River“ zu den Helden ihres Kopfkinos und nimmt die Zuschauer mit auf eine Reise in die Fantasie.
Mit einzigartiger Stimme, unterhaltsamen Geschichten und inspiriert von großen Vorbildern wie Gershwin oder Kreisler, können die Zuhörer Jane Comerford sowohl als Komponistin als auch als Textdichterin erleben. Ihre neuen Songs sind erstmals in deutscher Sprache entstanden.
Jane Comerford ist geboren und aufgewachsen in Newcastle, Australien. Dort absolvierte sie eine staatliche Ausbildung in Klavier, Geige und Ballett und erhielt ihr Diplom bereits im Alter von 16 Jahren. Später erfolgte ihre Ausbildung in den Bereichen Gesang und Jazztanz. In Europa eroberte sie in der deutschsprachigen Fassung von „Les Misérables“ in Wien die Musical-Bühne.
Seit 1984 ist sie als Dozentin an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg tätig. Den endgültigen Durchbruch schaffte sie schließlich als Leadsängerin der Country Band „Texas Lightning“. Mit „No No Never“ gewann die Band den deutschen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest und repräsentierte Deutschland 2006 in Athen.
• Karten für das neue Programm von Jane Comerford kosten 24,60 Euro und sind erhältlich unter Tel.: 04141 - 409140, im Internet unter www.stadeum.de sowie bei allen bekannten Stadeum-Vorverkaufsstellen. Für Schüler, Auszubildende, Studenten, Schwerbehinderte und Inhaber der Stadeum Card 25 gibt es Ermäßigungen.