Thorsten Penz

5 Bilder

Auf dem neuen Verkehrsübungsplatz in Stade geht es rund

Thorsten Penz
Thorsten Penz | vor 3 Tagen

Kreisstadt investiert 185.000 Euro tp. Stade. Auf dem Gelände der Grundschule und des Bildungshauses im Stader Stadtteil Hahle wurde ein neuer Verkehrsübungsplatz eingeweiht. In die moderne Anlage wurden insgesamt 185.000 Euro investiert. Auf der Fläche, die sich zur Schulung von Kindern zwischen drei und zehn Jahren eignet, gibt es Ampeln, Zebrastreifen, Parkplätze, Fahrzeuge und Co. - und auf einem Kreisel geht's...

1 Bild

Förderantrag für Deutschlands erstes Flüssiggas-Terminal in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | vor 3 Tagen

US-Botschafter in Berlin: "Spannender Schritt zum Umschlagplatz" tp. Stade. In Anwesenheit der Staatssekretäre Thomas Bareiß (Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, BMWI) und Enak Ferlemann (BMVI) sowie des US-Botschafters Richard A. Grenell hat LNG-Stade-Geschäftsführer Manfred Schubert offiziell den Antrag auf Fördermittel für den Bau eines Flüssiggas-Terminals für Liquid Natural Gas (LNG) in Stade gestellt. Wie...

5 Bilder

"Friedhelm, wo steckst du?": Tierfreund von der Insel Krautsand vermisst zahmen Rabenvogel

Thorsten Penz
Thorsten Penz | vor 3 Tagen

Zutrauliche Krähe verzweifelt gesucht / Weißer Kabelbinder am Fuß tp. Krautsand. Die Pfiffe, auf die die zahme Krähe "Friedhelm" sonst verlässlich mit einem Landeanflug auf die Schulter seines Herrchens Klaus-Dieter Mayer (58) reagierte, verhallen jetzt ungehört im Wind der Elbinsel Krautsand. Seit ein paar Tagen ist der zutrauliche Jungvogel spurlos verschunden. Tierfreund Mayer vermisst seinen gefiederten Gefährten und...

7 Bilder

Kreissparkasse Stade unterstützt 147 Organisationen

Thorsten Penz
Thorsten Penz | vor 3 Tagen

175.000 Euro aus Jubiläums-Spendentopf / Motto: Der Region Gutes tun tp. Stade. Aus der Region - für die Region: Unter diesem Motto verteilte die Kreissparkasse Stade jetzt Fördergelder aus einem riesigen Spendentopf. Anlässlich des 175-jährigen Jubiläums des renommierten Geldinstituts schüttete Vorstandsvorsitzender Ralf Achim Rotsch gemeinsam mit dem Vorstandsvertreter Axel Ahrens und Vorstandsmitglied Michael Carstens am...

5 Bilder

Verkehrserziehung kann Menschenleben retten

Thorsten Penz
Thorsten Penz | vor 3 Tagen

Nach tödlichem Zugunfall in Stade: Experten fordern mehr Mobilitätstraining an Schulen tp. Stade. Durch das tragische Zugunglück, bei dem ein junges Mädchen (16) am vergangenen Montag in Stade tödlich verletzt wurde (das WOCHENBLATT berichtete), rückte das Gefahrenpotenzial von Bahnübergängen ins Bewusstsein der Öffentlichkeit. Zwar sind die exakten Unfall-Umstände laut Polizei noch unklar, doch das Mädchen verhielt sich...

1 Bild

Nager-Romanze im Natureum in Balje

Thorsten Penz
Thorsten Penz | vor 3 Tagen

Otter im Liebesglück: Akio ist neuer Gefährte von Fawini tp. Balje. Im Natureum Niederelbe in Balje hat sich ein tierisch-glückliches Paar gefunden: Das Ottermännchen Akio und das Otterweibchen Fawini leben seit wenigen Tagen zusammen und vertragen sich hervorragend. Bereits Mitte August ist Akio im Natureum eingetroffen, als männliche Gesellschaft für das Nager-Weibchen Fawini. Aber die beiden durften sich mehrere Wochen...

1 Bild

"Stader Flotte" mit 200 Mann auf ereignisreichem Holland-Törn

Thorsten Penz
Thorsten Penz | vor 3 Tagen

"Eine coole Gemeinschaft an Bord" / Gottesdienst und Speed-Dating tp. Stade. Eine ereignisreiche Woche auf dem niederländischen Ijsselmeer verbrachten die Mitglieder der "Stader Flotte" mit 158 Konfirmanden sowie 51 ehren- und hauptamtlichen Mitarbeitern und sind nun wieder sicher an Land gegangen. Auf den Decks der acht Flottenschiffe herrschte beste Stimmung. Die 14-jährige Friederike aus Stade hat dafür auch eine...

3 Bilder

Camera Obscura in Stade liegt auf Eis

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 17.10.2018

Fotoclub "Das Auge" sucht neue Räume über den Dächern der Stadt / Hilfe von der Museumsverwaltung tp. Stade. Still und heimlich verschwand die "Camera Obscura Stadea" buchstäblich von der Bildfläche. Die letzte Führung durch die begehbare Lochkamera zur traditionellen Bildprojektion, die ihre Räume unter dem Dach des Schleusenhauses hatte, fand Ende Oktober 2015 statt. Dann zog der Stader Fotoclub "Das Auge", der die Kamera...

2 Bilder

Freizeit-Dorado mit Seeterrasse in Gräpel

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 17.10.2018

Fährplatz wird die neue "Waterkant" an der Oste / Investition von 882.000 Euro tp. Gräpel. Erholungs-suchende können sich auf ein exklusives Freizeit-Dorado an der Oste freuen. Im kommenden Jahr beginnen die Arbeiten am Fähr-Anlager in Gräpel. Das Gelände, das überregional als Station der historischen Prahmfähre und Festplatz für die jährliche Vatertags-Party bekannt ist, wird Ausflugsziel für Fahrradfahrer, Bootstouristen...

3 Bilder

Mädchen in Stade von Zug erfasst

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 16.10.2018

Tödlicher Unfall auf den Gleisen / Wie sicher ist der Bahnübergang im Stadtteil Hahle? tp. Stade. Tief erschüttert verrichteten mehr als zwei Dutzend Helfer der Feuerwehr sowie Polizisten, ein Notarzt und die Besatzung zweier Rettungswagen am Montagmittag am Bahnübergang am Brunnenweg im Stader Wohngebiet Hahle ihren schweren Dienst. Gegen 13.07 Uhr war eine Schülerin (16) mit ihrem Fahrrad von einem Metronom-Pendlerzug...

1 Bild

Stader Fachhochschule begrüßt 33 Erstsemester

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 16.10.2018

Studenten feiern im Königsmarcksaal / Alexander Keck  ist Jahrgangbester Absolvent aller Zeiten tp. Stade. Insgesamt 33 Erstsemester nehmen ihr Studium am PFH Hansecampus Stade auf. Zugleich konnte die Hochschule kürzlich 27 Absolventen mit einem Bachelor- oder Masterzeugnis verabschieden.  Neulinge und Abgänger feierten die besonderen Anlässe gemeinsam im Königsmarcksaal des Stader Rathauses. Bürgermeisterin Silvia...

1 Bild

Großfeuer zerstört Wohnhaus in Kutenholz

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 16.10.2018

200.000 Euro Sachschaden / Jogger warnte rechtzeitig die Bewohner tp. Kutenholz. Bei einem Großbrand in Kutenholz, der am Montag gegen 17 Uhr ausbrach, wurde ein Einfamilienhaus an der Neuen Straße zerstört. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden beträgt nach ersten Schätzungen der Polizei und Feuerwehr ca. 200.000 Euro.  Ein zufällig vorbeikommender Jogger hatte Rauchentwicklung bemerkt, den Notruf gewählt und die...

1 Bild

Mädchen (16) bei Zugunglück in Stade tödlich verletzt

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 15.10.2018

Fahrradfahrerin überquert Gleise trotz heruntergelassener Schranken tp. Stade. Ein Mädchen (16) aus Stade kehrte am ersten Schultag nach den Herbstferien nicht nach Hause zurück. Auf dem Heimweg verunglückte die Schülerin am Montagmittag, 15. Oktober, tödlich, als sie am Bahnübergang am Brunnenweg/Am Hofacker von einem Metronom-Zug erfasst wurde. Nach ersten Vermutungen der Polizei muss das Mädchen mit seinem Rad trotz...

Seniorenbeirat plant Veranstaltungen

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 15.10.2018

tp. Himmelpforten. Auf der Seniorenbeiratssitzung der Gemeine Himmelpforten am Mittwoch, 17. Oktober, um 15 Uhr in der Villa von Issendorff steht der Ausblick auf Veranstaltungen, Treffen und Kurse auf dem Programm. Weiter geht es um interne Planungen.

2 Bilder

Erntedankfest bei "Amanda" in Grefenmoor

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 12.10.2018

Mühlen-Führungen, Spielmobil, Traktoren und Butterkuchen tp. Düdenbüttel-Grefenmoor. An der historischen Windmühle "Amanda" in Düdenbüttel-Grefenmoor wird am Sonntag, 14. Oktober, ab 10 Uhr der traditionelle Erntedank-Gottesdienst in der prächtig geschmückten Mühlenscheune gefeiert. Der Gottesdienst wird unter musikalischer Begleitung des Posaunenchores der St.-Johannis-Kirche Stade von Pastorin Sonja Domröse...