Thorsten Penz

1 Bild

Schulbau eine Mammutaufgabe

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 08.01.2019

Rückblick 2018 und Ausblick 2019 für die Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten tp. Himmelpforten. Die Weiterentwicklung der Schulstandorte mit der Schaffung von Lehrerarbeitsplätzen und naturwisschenschaftlichen Fachräumen sowie die energetische Verbesserungen der Gebäude gehörten zu den größten und kostspieligsten Projekten im Haushaltsjahr 2018 und wird die Kommune auch weiter intensiv beschäftigen. Das berichtete...

1 Bild

Aus für Mini-Spielplätze?

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 08.01.2019

Stade braucht Gesamt-Konzept zur Folgenutzung wenig besuchter Anlagen - tp. Stade. Politik und Verwaltung der Stadt Stade denken über die Aufgabe sogenannter Kleinst-Spielplätze nach. Insgesamt haben sich die Verantwortlichen jedoch eine größere Aufgabe gestellt: Hinsichtlich der Spielplatzlandschaft soll ein Gesamtkonzept erarbeitet werden. Wie berichtet, hatte der Stader Grünen-Politiker Ulrich Hemke eine entsprechende...

2 Bilder

Eine neue Wohnsiedlung

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 08.01.2019

Gemeinde Oldendorf vermarktet 28 Bauplätze am "Birkenweg West" / Quadratmeterpreis: 88 Euro - tp. Oldendorf. Ländliches Wohnen mit ausreichend vorhandener Infrastruktur - vom Schulzentrum und Sportanlagen bis zu einer Seniorenresidenz und einem Lebensmittelmarkt - bietet die Gemeinde Oldendorf. Das löste Zuzüge aus. Die Bevölkerung stieg stetig auf jetzt 3.050 Einwohner. Platz für noch mehr Neubürger bietet das künftige...

1 Bild

Wenn nur die Kohle zählt

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 04.01.2019

Nachhaltigkeit verbindet Kontinente: Bergbau in Kulumbien ist Bildungsthema im Land Kehdingen tp. Hüll. Nachhaltigkeit, also der behutsame Umgang mit Naturressourcen im Wissen, dass diese endlich sind, muss man stets global betrachten. So ist es überhaupt nicht "weit hergeholt", dass der Braunkohle-Abbau im südamerikanischen Kolumbien jetzt Bildungsthema eines Workshops im Land Kehdingen war. Mit dem Thema „Wenn nur die...

1 Bild

Pausenraum und öffentliches WC

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 02.01.2019

Remise in Oldendorf ist in Kürze bezugsfertig tp. Oldendorf. Das Mehrzweck-Gebäude im Stil einer ländlichen Remise neben dem Kulturzentrum "Brunkhorst'sches Huus" in Oldendorf ist in wenigen Weochen bezugsfertig. Noch im Januar sollen die Bauhofmitarbeiter sowie Ehrenammtliche, die den Bauerngarten am "Brunkhorst'sches Huus" pflegen, die Räume nutzen können. Es gibt Aufenthalts- und Lagerräume, das erste öffentliche WC des...

1 Bild

Knappes Votum für den Windpark in Oldendorf

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 02.01.2019

Anlage "Nord-Ost": Pläne werden ausgelegt / Kritik an Infraschall tp. Oldendorf. Bei dem Energie-Projekt "Windpark Nord-Ost" in Oldendorf sind die Verantwortlichen einen kleinen Schritt weiter: Auf der jüngsten Fachausschuss-Sitzung brachte die Lokalpolitik mit einem knappen Votum von vier Jastimmen (Wählergemeinschaft) zu drei Neinstimmen (CDU) bei einer Enthaltung (Bürger für Umwelt und Soziales) das umstrittene...

1 Bild

Dorferneuerung in Burweg

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 02.01.2019

Konzept "Brücken über die Oste schlagen - natürliche Grenzen überwinden" überzeugte die Jury - tp. Burweg. "Wir freuen uns sehr über den positiven Bescheid", sagt Matthias Wolff, Bürgermeister von Burweg. Die Geest-Gemeinde wurde in das Dorferneuerungsprogramm des Landes Niedersachsen aufgenommen. Im Rahmen einer Veranstaltung zu Thema Landentwicklung des Niedersächsischen Ministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und...

1 Bild

Nachholbedarf bei der Mobilität in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 01.01.2019

Bürgermeisterin Silvia Nieber zum Jahreswechsel: "Bildungscampus Riensförde ist das Mega-Projekt 2019" tp. Stade. Zum Jahreswechsel richtet die Stader Bürgermeisterin Silvia Nieber Grußworte an die WOCHENBLATT-Leser: "Liebe Leserinnen und Leser, für mich ist der Jahreswechsel immer eine Zeit, um den Blick zurück, aber auch nach vorn zu richten. Blicke ich auf die Entwicklung unserer Stadt, bin ich doch sehr zufrieden....

1 Bild

Millionen-Investition in die Stader Waldorfschule

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 01.01.2019

Kai Seefried: "Einmaliger Bildungsstandort" tp. Stade. Kai Seefried, Landtagsabgeordneter und neuer Generalsekretär der Niedersachsen-CDU, informierte sich kürzlich auf Einladung des Schulvorstands über die Situation der Waldorfschule in Stade. Er gab eingangs sein ausdrückliches Bekenntnis zu einer vielfältigen Bildungslandschaft im Land, aber auch besonders in seinem Wahlkreis, ab, deren Sinnhaftigkeit er sich als...

1 Bild

4.000 Mitglieder beim Sozialverband

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 01.01.2019

VdK Stade begrüßt Willi Mahler / Rechtliche Unterstützung tp. Stade. Als 4000. Mitglied begrüßte jetzt der Sozialverband VdK in Stade Willi Mahler als 4000. Willi Mahler wurde bei einem gemütlichen Treffen in der Geschäftsstelle in Stade feierlich im VdK begrüßt. Der Kreisvorsitzende Erwin Schlüter und Ortschef Wilfried Vagts überreichten ihm kleine Präsente und informierten über die verschiedenen Veranstaltungen vor Ort....

4 Bilder

Schleichende Eröffnung der Stader Millionen-Garage

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 28.12.2018

City-Besucher kamen erst in den Rest-Tagen des Weihnachtsgeschäfts in den Genuss der Anlage tp. Stade. Den "großen Bahnhof" spart sich die Stadtverwaltung lieber für später auf. Mit einer winzigen Pressemitteilung informierte die Stadt Stade jetzt über die von City-Besuchern als längst überfällig empfundene Eröffnung des öffentlichen Parkhauses zwischen Wallstraße und Stockhausstraße neben dem neuen Einkaufszentrum Neuer...

1 Bild

Krebs-OP gut überstanden

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 28.12.2018

Hautnah-Serie: Iris Brehm (52) hofft auf erleichternden Laborbefund / Strahlentherapie im neuen Jahr tp. Freiburg. "Ich fühle mich den Umständen entsprechend gut", sagt Brustkrebspatientin Iris Brehm (52) aus Nordkehdingen nach überstandener Operation in den Elbe Kliniken in Stade. Nun wartet die alleinstehende Hartz-IV-Empfängerin, die Leser im Rahmen der WOCHENBLATT-hautnah-Serie an ihrem Kranken-Alltag teilhaben lässt,...

2 Bilder

Mehr Platz für Drahtesel

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 28.12.2018

Aktivist Wolfgang Merten kritisiert "Chaos" am Stader Bahnhof / Fahrrad-Offensive der Deutschen Bahn greift tp. Stade. "Stellt endlich eine bessere Infrastruktur für die Fahrradfahrer in unserer Stadt bereit!": Mit dieser Forderung ist Wolfgang Merten (70) nicht allein. Nahezu durch die Bank fordern die Stadtrats-Fraktionen den Ausbau des Radwegenetzes, eine verbesserte Beschilderung und nicht zuletzt eine Ausweitung der...

5 Bilder

Lauter Rauschebärte und Zipfelmützen

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 21.12.2018

Zehn Jahre Museum "1.000 Weihnachtsmänner und ein Christkind" in Himmelpforten / Initiator Rolf Wieters (75): "Alle Erwartungen übertroffen" tp. Himmelpforten. Vor zehn Jahren fing es an: Der neu gegründete Verein "1.000 Weihnachtsmänner und ein Christkind" aus Himmelpforten kaufte mit Kreissparkassen-Fördergeld die Kollektion der Weihnachtsmann-Sammlerin Reingard Niemann aus dem schleswig-holsteinischen Glücksburg. Längst...

4 Bilder

Halber Preis und mehr Platz in Heinbockel 

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 18.12.2018

Bauausschuss empfiehlt Sanierung des kommunalen Gebäudes im Ortsteil Hagenah tp. Heinbockel. Halber Baupreis und mehr Platz für alle Generationen: So lautet das Fazit nach einer mehr als einjährigen politischen Diskussion über die Zukunft des kommunalen Gebäudes am Kirchweg 2 in Heinbockel-Hagenah, die mit einem Votum für eine Instandsetzung schloss. Der Bauausschuss der Geest-Gemeinde empfahl kürzlich die umfassende...