Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"Carol Service": Englische Weihnachten in Stade

Wann? 15.12.2017

Wo? Markuskirche in Hahle, Lerchenweg 10, 21682 Stade DEauf Karte anzeigen
Die "St. Mark's Gospel Singers" singen im "Carol Service" traditionelle englische Weihnachtslieder (Foto: Christian Berndt)
Stade: Markuskirche in Hahle | bo. Stade-Hahle. Die Markus-Kirchengemeinde in Hahle, Lerchenweg 10, feiert am Sonntag, 17. Dezember, englische Weihnachten. Der traditionelle "Carol Service" beginnt um 18 Uhr. Es ist der einzige englischsprachige Gottesdienst im Landkreis Stade. Etwaige Sprachhindernisse lässt die besondere Atmosphäre verschwinden.
In einem seit Jahrzehnten festgelegten Ablauf werden im "Carol Service" die schönsten englischen Weihnachtslieder gesungen und die Weihnachtsgeschichte von Muttersprachlern auf Englisch vorgelesen. Für die musikalische Umrahmung sorgen die aus den USA stammende Sängerin und Organistin Lorrie Berndt mit den "St. Mark's Gospel Singers" und der Posaunenchor Apensen-Bliedersdorf unter Leitung von Michael Hamm. Der Abend klingt mit Punsch und Gebäck im Gemeindehaus aus.
Seinen Ursprung hat der "Carol Service" 1933 in der Kapelle des King's College in Cambridge. Die Wurzeln lassen sich noch weiter zurückverfolgen. In England ist der Gottesdienst unter dem Namen "A Festival Of Nine Lessons And Carols" bekannt.