Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Literaturgottesdienst zum Stader Holk-Fest

Wann? 26.08.2018 11:00 Uhr

Wo? St. Wilhadi-Kirche, WilhadiKirchhof 11, 21682 Stade DEauf Karte anzeigen
Stade: St. Wilhadi-Kirche | bo. Stade. Im Rahmen des 18. Stader Holk-Kulturfestivals wird in der St. Wilhadi-Kirche am Sonntag, 26. August, um 11 Uhr ein Gottesdienst mit Literatur, Musik und Liturgie gefeiert. Der Schauspieler Rainer Piwek liest aus dem Roman "Tyll" von Daniel Kehlmann. Für die musikalische Umrahmung sorgt Kreiskantor Prof. Martin Böcker mit Passagen auf der barocken Erasmus-Bielfeldt-Orgel. Die Stadtkantorei Stade singt unter Leitung von Kirchenmusikdirektor Hauke Ramm. Den liturgischen Teil übernimmt Superintendent Dr. Thomas Kück.
In seinem neuen Roman "Tyll" beschreibt Erfolgsautor Daniel Kehlmann eine aus den Fugen geratene Welt. Es geht um die Macht der Kunst und die Verwüstungen des Dreißigjährigen Krieges, der vor 400 Jahren begonnen hat. Lesung, Musik und Gebete stellen die Bitte um Frieden in den Mittelpunkt. Der Vormittag klingt mit einem Brunch in und um St. Wilhadi aus.
• Eintritt frei.