Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Begeisterte Kunden im E-Center Drewes

Klaus Dittmer kaufte am Eröffnungstag bei E-Center-Mitarbeiter Andy Pers frische Wurst und zeigte sich begeistert vom neuen Markt
lt. Horneburg. Familie Drewes hat alles richtig gemacht. Bei der großen Neueröffnung des E-Centers in Horneburg am vergangenen Donnerstag gab es von zahlreichen begeisterten Kunden viel Lob für die Inhaber-Familie und Marktleiter Tobias Bäck.
"Der Markt ist eine Augenweide", freute sich Klaus Dittmer aus Horneburg. Im Schnack an der Fleischtheke fand er nur positive Worte für den Lebensmittelmarkt, der nach dem Komplett-Umbau in neuem Glanz erstrahlt.
Auf 2.500 Quadratmetern Verkaufsfläche finden die Kunden u.a. ein großes Angebot an frischem Obst- und Gemüse, eine riesige Auswahl an Gewürzen, viele regionale und Bio-Produkte, diverse Fleisch-, Käse- und Wurstwaren aus der langen Frischetheke sowie zahlreiche Non-Food-Artikel für den täglichen Bedarf.
Im Zentrum des Marktes befindet sich die umfangreiche Wein- und Spirituosenabteilung, in der die Kunden auf Wunsch Platz nehmen können und fachkundig beraten werden. Das kompetente und freundliche Team um Marktleiter Tobias Bäck steht den Kunden auch in allen anderen Fragen mit Rat und Tat gerne zur Seite.
Im Eingangsbereich befinden sich zudem ein separater Zeitschriften-, Lotto- und Tabak-Shop, eine Filiale von Bäcker Garde, Blume aktuell sowie die "Styleboxx" von Friseur Klier.
Übrigens: Für eine optimale Energieeffizienz sind im E-Center alle Kühlschränke mit Türen versehen. Die Beleuchtung besteht aus der neuesten LED-Technik und auch die Leergut-Annahme-Maschine gehört zur neuesten Generation.
Gleichzeitig hebt sich der moderne Markt durch sein individuelles Design, das die liebevolle Handschrift der Inhaber-Familie trägt, von anderen Märkten ab. Überzeugen Sie sich am besten selbst!