bim/nw. Stelle. Am frühen Ostersonntag wurde ein 45jähriger Fahrzeugführer aus Hitzacker durch Beamte der Autobahnpolizei in Stelle angehalten und kontrolliert. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert, der im Ordnungswidrigkeitenbereich anzusiedeln ist. Konsequenz: Mindestens einen Monat Fahrverbot, vier Punkte in Flensburg und 500 Euro Strafe.

Autor:

Bianca Marquardt aus Tostedt

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen