Ashausen: Der Regen unterstrich das gesamte maritime Flair

Freuten sich, wieder vor Publikum spielen zu können (v. li.): 
Dorothee Lundberg, Folkert Lundberg und Cindy Gottlieb
Foto: Kleinschmidt
  • Freuten sich, wieder vor Publikum spielen zu können (v. li.):
    Dorothee Lundberg, Folkert Lundberg und Cindy Gottlieb
    Foto: Kleinschmidt
  • hochgeladen von Thomas Lipinski

Das könnte Sie auch interessieren:

Konzert zugunsten der St. Andreas-Stiftung war ein voller Erfolg

thl. Ashausen. Musik, die wie Strandgut aus aller Welt über das Meer angespült wird, präsentierten Cindy Gottlieb sowie Dorothee und Folkert Lundberg jetzt im Kirchgarten von St. Andreas.
Das Trio spielte verschiedenste Titel, vom Tango über den Walzer bis zum jazzigen Stück, und auch eine Eigenkomposition präsentierte Folkert Lundberg. Dorothee Lundberg sang zudem Stücke von Zarah Leander, Marlene Dietrich und Lolita. Ein paar Regentropfen zu "Hein spielt abends so schön auf dem Schifferklavier" taten der guten Stimmung keinen Abbruch, sondern verstärkten nur das maritime Flair des Konzerts. Und als Dorothee Lundberg dann "Ich habe noch einen Koffer in Büllhorn" anstimmte, war das Publikum restlos begeistert, denn viele lokale Begebenheiten hatten ihren Weg in diesen Titel gefunden.
Im Namen des Kuratoriums der St. Andreas-Stiftung dankte Klaus Jens der Gruppe für diese beschwingten Klänge nach der langen Corona-bedingten Pause. Und nicht nur die Zuhörenden und die Stiftung freuten sich über den gelungenen Abend, auch die Künstler zeigten sich dankbar, endlich wieder vor Menschen spielen zu können und mit deren Applaus belohnt zu werden.

Autor:

Thomas Lipinski aus Winsen

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Service

Wichtige Mail-Adressen des WOCHENBLATT

Hier finden Sie die wichtigen Email-Adressen und Web-Adressen unseres Verlages. Wichtig: Wenn Sie an die Redaktion schreiben oder Hinweise zur Zustellung haben, benötigen wir unbedingt Ihre Adresse / Anschrift! Bei Hinweisen oder Beschwerden zur Zustellung unserer Ausgaben klicken Sie bitte https://services.kreiszeitung-wochenblatt.de/zustellung.htmlFür Hinweise oder Leserbriefe an unsere Redaktion finden Sie den direkten Zugang unter...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen