Ashausen: Dörflichen Charakter finden die Bürger top

Heimatvereins-Chef Christian Popp (li.) mit seinem Vorgänger Reinhard Behr
  • Heimatvereins-Chef Christian Popp (li.) mit seinem Vorgänger Reinhard Behr
  • Foto: Heimatverein
  • hochgeladen von Thomas Lipinski

thl. Ashausen. Im Herbst vergangenen Jahres hatte der Heimatverein die Ashäuser zum Leben im Dorf befragt und einen Fragebogen ausfüllen lassen. Insgesamt 150 Bürger machten mit. "Die Auswertung ergab, dass 60 Prozent insbesondere den dörflichen Charakter des Ortes sowie seine Lage inmitten von Grün und Natur schätzen", erzählt Heimatvereins-Vorsitzender Christian Popp. "Rund 40 Prozent betonen auch die gute Verkehrsanbindung sowie die Aktivitäten der örtlichen Vereine." Dabei würden die Informationstafeln des Heimatvereins an historisch bedeutsamen Orten ebenso positiv bewertet wie die vom Verein organisierten "Ashäuser Runden“, die den Menschen Gelegenheit geben, sich über aktuelle Planungen im Ort zu informieren. "Die positiven Reaktionen zeigen, dass wir auf einem richtigen Weg sind", so Popp weiter.

Insektenhotel am Bahnhof Ashausen aufgestellt

Allerdings gibt es auch Kritik. So wird befürchtet, dass weitere Neubaugebiete den dörflichen Charakter Ashausens gefährden. Zudem fehlen Angebote für ältere Menschen und Jugendliche, und etwa Dreiviertel der Befragten vermissen eine Dorfkneipe oder einen Dorftreff. Auch der Verkehr nimmt einen breiten Raum ein. Drei von vier Befragten meinen, dass zu viel und zu schneller (Durchgangs-)Verkehr sowie der Lärm von der Autobahn die Lebensqualität in Ashausen teilweise stark beeinträchtigen. Auch das Parken auf der Straße und auf Gehwegen, unsichere Radwege, entfallene Fußwegverbindungen sowie häufig defekte Straßenlampen oder verdreckte Verkehrsschilder werden bemängelt.

"Wir können und wollen als Verein natürlich keine kommunalen Aufgaben übernehmen. Wir möchten aber wichtige Informationen so aufbereiten und weitergeben, dass sie für die Menschen nachvollziehbar sind“, so Christian Popp.

• Die ausgewerteten Fragebögen sind zu finden unter heimatverein-ashausen.de.

Alle Texte "Heimatverein Ashausen"
Autor:

Thomas Lipinski aus Winsen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.