"KunstWerk Stelle: "Endlich ein Platz, wo wir uns versammeln können"

Freuen sich über die neuen Räumlichkeiten die ihnen ab sofort zur Verfügung stehen: Die Mitglieder und Unterstützer des Vereins "KunstWerk" mit Vorsitzender Regina Meier (li.)
  • Freuen sich über die neuen Räumlichkeiten die ihnen ab sofort zur Verfügung stehen: Die Mitglieder und Unterstützer des Vereins "KunstWerk" mit Vorsitzender Regina Meier (li.)
  • hochgeladen von Sara Buchheister

bs. Stelle. "Wir haben lange gesucht und sind froh, jetzt endlich einen Platz zu haben, an dem wir uns versammeln können. Daneben sind Kurse, Sitzungen oder Workshops angedacht, die hier wunderbar stattfinden können", freute sich jetzt Regina Meier, Vorsitzende des Vereins "KunstWerk Stelle".
Am örtlichen Büllerberg 15, angeschlossen an die Oberschule am Buchwedel, steht dem Verein ab sofort kostenfrei der ehemalige Aufenthaltsraum des Schul-Hausmeisters zur Verfügung. Was die zurzeit rund 50 Mitglieder jetzt mit einem Tag der offenen Tür feierten. "Wir sind sehr dankbar, für diese Räumlichkeit, die auch auf Initiative des ehemaligen Steller Bürgermeisters, Uwe Sievers, zustande gekommen ist", so Meier weiter.

Autor:

Sara Buchheister aus Winsen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.