Landkreis erneuert den Geh- und Radweg
Sperrung der K22 bei Stelle

(bim). Die Straße Unter den Linden (Kreisstraße 22) von Stelle in Richtung Brackel ist ab kommendem Montag, 15. März, voraussichtlich bis 30. April aufgrund der Geh- und Radwegeerneuerung gesperrt. Anlieger, Fußgänger und Radfahrer sowie der Busverkehr können die Baustelle passieren. Auch die Staudengärtnerei Härlen kann angefahren werden. Aufgrund der Bauarbeiten kann es zu kurzzeitigen Behinderungen kommen.
Der Verkehr in Richtung Stelle wird ab der Kreuzung Steller/Ohlendorfer Straße über die Ohlendorfer Straße zunächst durch Ohlendorf, durch Ramelsloh (Horster Landstraße) und durch Maschen geführt, anschließend weiter über die Winsener Straße und Harburger Straße bis nach Stelle. Von Stelle aus wird der Verkehr umgekehrt über die gleiche Strecke zurückgeführt.
Kosten der Maßnahme: rund 189.000 Euro.

Autor:

Bianca Marquardt aus Tostedt

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.