MTV Fliegenberg auf Meisterkurs

Kapitän Egbert Grüneweg erhöhte zum 7:5 für den MTV Fliegenberg
  • Kapitän Egbert Grüneweg erhöhte zum 7:5 für den MTV Fliegenberg
  • Foto: böttcher
  • hochgeladen von Roman Cebulok

(cc). Auch das Rückrundenspiel in der Tischtennis-Kreisliga Ost konnte Tabellenführer MTV Fliegenberg klar mit 9:5 gegen TSV Winsen-Schwinde II gewinnen, und bleibt auf Meisterkurs. Zu Beginn der Partie ging Winsen-Schwinde nach den Doppeln mit 2:1 in Führung. In der ersten Einzelrunde legte Fliegenberg aber schon den Turbogang ein und ging viermal in Folge als Sieger von der Platte. Doch in Folge konnten die Winsener zum 5:5 ausgleichen. Danach erhöhte Daniel Bruns zum 6:5 für den MTV. Die weiteren Pluspunkte zum 9:5-Endstand für Fliegenberg holten Egbert Grüneweg, Carsten Buczilowski und Thomas Hartung.

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.