MTV Fliegenberg auf Meisterkurs

Kapitän Egbert Grüneweg erhöhte zum 7:5 für den MTV Fliegenberg
  • Kapitän Egbert Grüneweg erhöhte zum 7:5 für den MTV Fliegenberg
  • Foto: böttcher
  • hochgeladen von Roman Cebulok

(cc). Auch das Rückrundenspiel in der Tischtennis-Kreisliga Ost konnte Tabellenführer MTV Fliegenberg klar mit 9:5 gegen TSV Winsen-Schwinde II gewinnen, und bleibt auf Meisterkurs. Zu Beginn der Partie ging Winsen-Schwinde nach den Doppeln mit 2:1 in Führung. In der ersten Einzelrunde legte Fliegenberg aber schon den Turbogang ein und ging viermal in Folge als Sieger von der Platte. Doch in Folge konnten die Winsener zum 5:5 ausgleichen. Danach erhöhte Daniel Bruns zum 6:5 für den MTV. Die weiteren Pluspunkte zum 9:5-Endstand für Fliegenberg holten Egbert Grüneweg, Carsten Buczilowski und Thomas Hartung.

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen