Übergang Parkhaus Wallstraße

Beiträge zum Thema Übergang Parkhaus Wallstraße

Panorama
Hier wurde nachgebessert: Kein tropfendes Wasser mehr und keine Wischmopps im Weg

Stolpergefahr gebannt
Betreiber des "Neuen Pferdemarktes" in Stade reagieren auf WOCHENBLATT-Kritik

jab. Stade. Sie haben Wort gehalten: Die Matrix Immobilien GmbH aus Hamburg, der das Geschäftshaus "Neuer Pferdemarkt" in Stade gehört, hat die Stolperfalle am Übergang zum Parkhaus Wallstraße beseitigt. Die ausgelegten Wischmopps sind verschwunden, das Eindringen von Wasser über das Fallrohr wird durch ein Provisorium verhindert. Unfallgefahr im Übergang zum "Neuen Pferdemarkt" in Stade Nachdem das WOCHENBLATT das Unternehmen darauf aufmerksam gemacht hatte, dass die Rutsch- und Stolpergefahr...

  • Stade
  • 02.02.21
  • 57× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.