17-Jähriger ohne Führerschein

Beiträge zum Thema 17-Jähriger ohne Führerschein

Blaulicht

Ohne Führerschein - aber mit gestohlenen Kennzeichen unterwegs

mum. Maschen. Die Polizei stoppte am Samstag in der Maschener Schützenstraße einen Opel-Corsa. Der Fahrer, ein 17-jähriger Hamburger, war nicht nur nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Die am Fahrzeug befestigten Kennzeichen waren zudem in Hamburg gestohlen worden. Ferner war das Fahrzeug nicht zugelassen und versichert. Im Fahrzeug wurde noch eine geringe Menge an Betäubungsmitteln aufgefunden. Den jungen Mann erwarten jetzt mehrere Strafverfahren. Auch den Traum vom Führerschein wird er sich...

  • Seevetal
  • 14.06.20
  • 111× gelesen
Blaulicht

Keine Zulassung, kein Führerschein

thl. Hanstedt. Am Mittwochabend gegen 18.40 Uhr stoppte die Polizei in der Buchholzer Straße einen Motorradfahrer. Dabei stellte sich heraus, dass der 17-jährige Fahrer gar keinen Führerschein besitzt und das Bike weder zugelassen, noch das verwendete Kennzeichen für die Maschine zugelassen war.

  • Winsen
  • 03.11.16
  • 62× gelesen
Blaulicht

17-Jähriger ohne Führerschein und mit nicht zugelassenem Mitsubishi unterwegs

bim. Rosengarten. Ohne Führerschein, mit einem nicht zugelassenen Mitsubishi und falschen Kennzeichen war am Samstag ein 17-Jähriger aus Rosengarten unterwegs. Als die Polizei ihn gegen 21.15 Uhr in der Alveser Straße kontrollieren wollte, wollte sich der 17-Jährige zunächst "aus dem Staub" machen, indem er in einen Forst- und Landwirtschaftsweg abbog. Nachdem die eingesetzten Beamten mit Blaulicht folgten, überdachte der Fahrer sein Verhalten und hielt an. Gegen ihn wurden mehrere...

  • Rosengarten
  • 17.01.16
  • 206× gelesen
Blaulicht

17-Jähriger fährt ohne Führerschein und unter Drogeneinfluss

bim. Tespe. Ein junger Pkw-Fahrer konnte der Polizei bei einer Überprüfung am Samstag um 11.30 Uhr in Tespe keinen Führerschein vorlegen. Kein Wunder - er ist erst 17 Jahre alt und hat noch gar keinen. Zusätzlich stand der junge Mann unter Drogeneinfluss. Ihm drohen nun Strafverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis, Trunkenheit im Verkehr und Besitzes von Betäubungsmitteln.

  • Elbmarsch
  • 19.04.15
  • 63× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.