2G-plus

Beiträge zum Thema 2G-plus

Panorama
Zwischen Weihnachten und Neujahr gilt Warnstufe 3
9 Bilder

Neue Corona-Regeln in Niedersachsen
Ab Sonntag gilt 2G im Einzelhandel / Weihnachten bis Neujahr: Kontaktbeschränkung

Update: Ab Sonntag, 12. Dezember, gilt in Niedersachsen für Körpernahe Dienstleistungen fortan in allen drei Warnstufen die 3G-Regelung, sowohl unter freiem Himmel als auch in geschlossenen Räumen. In Warnstufe 1 muss eine medizinische Maske getragen werden, in Warnstufe 2 und 3 FFP2-Masken. Für den Einzelhandel bleibt die Zulassungsbeschränkung für Ungeimpfte (siehe unten) hingegen, hier gilt 2G jetzt bereits ab Warnstufe 1. (as). Ab Sonntag, 12. Dezember, gilt in Niedersachsen eine neue...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 11.12.21
  • 2.566× gelesen
Panorama
6 Bilder

Schausteller wollen trotzdem bleiben
2G-Plus vermiest das Wintermärchen

sv. Buxtehude. "Die ersten Tage liefen super", sind sich die Marktbeschicker auf dem Buxtehuder Wintermärchen einig. 6.500 Besucher zählten die Veranstalter allein am ersten Sonntag. "Mit der Einführung der 2G-Plus-Regel fielen die Besucherzahlen dann aber schlagartig in den Keller", sagt Günter Kreutzfeldt von der Bude "König's Feuerzangenbowle". Kreutzfeldt rechnet mit aktuell 30 Prozent weniger Umsatz und geht davon aus, dass er die meisten seiner in den vergangenen Jahren so beliebten...

  • Buxtehude
  • 09.12.21
  • 380× gelesen
Service

Budenbetreiber verzweifeln
Wegen Sturmtief "Daniel": Weihnachtsmärkte in Stade und Buxtehude müssen schließen

(jd). Da ist die adventliche Stimmung auf den Weihnachtsmärkten durch die Verschärfung der Corona-Regeln (ab dem heutigen Mittwoch, 1. Dezember, gilt 2G plus) schon stark getrübt - und jetzt auch noch das: Sturmtief "Daniel" pustet derzeit den Norden so stark durch , dass die Weihnachtsmärkte in Buxtehude und Stade aus Sicherheitsgründen geschlossen wurden. Zu groß war die Gefahr, dass Besucher durch herumfliegende Gegenstände verletzt werden. Das Buxtehuder Wintermärchen will am...

  • Stade
  • 01.12.21
  • 603× gelesen
  • 1
ServiceAnzeige
Ole Bernatzki (Foto li.) und sein Team bieten in der Allerbeekskehre 1 in Jesteburg täglich
Corona-Schnelltests für jedermann an Foto: AHD

Sicher durch den Winter
Seit Februar bietet der AHD in Jesteburg PCR- und Schnelltests an

as. Jesteburg. "Wir raten jedem - egal ob geimpft oder ungeimpft-, sich regelmäßig testen zu lassen. Nur so kann man Klarheit über eine mögliche Infektion mit dem Coronavirus erlangen", rät Ole Bernatzki. Der Geschäftsführer des Ambulanten Hauspflege Dienstes (AHD) weiß, wovon er spricht. Als einer der Ersten in der Region hat er im Februar am Ole Tower (Allerbeekskehre 1) in Jesteburg ein Schnelltestzentrum eröffnet, seither unzählige PCR- und Antigen-Schnelltests durchgeführt. Auch zum...

  • Jesteburg
  • 30.11.21
  • 394× gelesen
  • 1
Service
In Innenbereichen muss zukünftig eine FFP2-Maske getragen werden Foto: stock.adobe.com/zigres

Die Regeln werden verschärft
Ab 1.12. gilt in Niedersachsen Warnstufe 2: 2G Plus und FFP2-Masken

(as). Auch in Niedersachsen steigen die Zahlen der Corona-Neuinfektionen stetig an. Der Leitindikator Hospitalisierung lag am Montag mit 7,4 bereits den fünften Tag in Folge oberhalb des Schwellenwertes (6) der zweiten Warnstufe, in fast allen Kommunen wurde an fünf aufeinanderfolgenden Tagen eine Inzidenz von über 100 gemeldet. Damit tritt ab Mittwoch in Niedersachsen Warnstufe 2 in Kraft - die Corona-Regeln werden verschärft. Statt 2G gilt nun in vielen Bereichen die 2G-Plus-Regel (geimpft...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 30.11.21
  • 10.985× gelesen
  • 5
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.