A 7

Beiträge zum Thema A 7

Blaulicht
Der alkoholisierte Fahrer des Peugeots wurde beim Unfall leicht verletzt

Crash mit 2,95 Promille / Fahrer standen bei Unfällen auf der A7 unter Alkoholeinfluss / Opfer zum Glück nur leicht verletzt

(as). Samstagabend kam es auf der A7 in Fahrtrichtung Hamburg zu zwei Verkehrsunfällen: Gegen 18.47 Uhr verlor der 36-jährige Fahrer eines BMW in Höhe Toppenstedt bei plötzlich eintretendem Starkregen die Kontrolle über sein Fahrzeug und geriet ins Schleudern. In der Folge kollidierte das Fahrzeug mit dem Heck des vorausfahrenden Opel Zafira. Vier Personen, darunter ein vier Monate alter Säugling, wurden leicht verletzt. Im Rahmen der Unfallaufnahme wurde bei dem 32-jährigen Opel-Fahrer aus dem...

  • Rosengarten
  • 25.06.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.