Abgebranntes Josthof-Gelände Salzhausen

Beiträge zum Thema Abgebranntes Josthof-Gelände Salzhausen

Panorama
Will das Fachwerkhaus in einen Biergarten einbeziehen: Grundstücksbesitzer und Gastronom Jörg Hansen   Fotos: ce
3 Bilder

Zwei Jahre nach dem Großbrand: Jörg Hansen hat auf Salzhäuser "Josthof"-Gelände Biergarten-Pläne
"Ich hoffe weiterhin auf eine Genehmigung"

ce. Salzhausen. Wer am "Josthof"-Gelände in Salzhausen vorbeikommt, sieht Archäologen bei wissenschaftlichen Ausgrabungen, erinnert sich aber gerade in diesen Tagen an ein ganz anderes Szenario: Vor zwei Jahren, in der Nacht zum 28. April, brannte das in einem historischen Fachwerktrakt untergebrachte, international bekannte Hotel und Restaurant "Josthof" komplett nieder. Der Schaden wurde auf rund eine Million Euro beziffert. Auch wenn die Brandruine längst abgeräumt wurde, ist die Zukunft des...

  • Salzhausen
  • 26.04.19
Panorama
Erst "Josthof" und dann? Die Zukunft des Geländes ist derzeit offen
3 Bilder

"Offene Fragen klären": Salzhausens Verwaltungschef zur Nutzung des "Josthof"-Geländes

ce. Salzhausen. "Wir können gerne über verschiedene Vorschläge reden. Vorher müssen aber alle noch offenen Fragen geklärt werden." Das sagt Salzhausens Gemeindedirektor Wolfgang Krause jetzt auf WOCHENBLATT-Anfrage zu im Dorf kursierenden und von Kommunalpolitikern vorgebrachten Ideen, was die künftige Nutzung des Geländes des abgebrannten Hotels und Restaurants "Josthof" betrifft. Auch für die Fraktionsvorsitzenden des Gemeinderates habe "die Faktenklärung in Sachen 'Josthof' derzeit oberste...

  • Salzhausen
  • 23.06.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.