Alles zum Thema Absage

Beiträge zum Thema Absage

Blaulicht
Der Metronom-Zug musste evakuiert werden
3 Bilder

Sturm: Umstürzende Bäume stören Bahn-Verkehr / Absage des Herbstmarkt-Feuerwerkes in Stade

Zahlreiche Einsätze für die Feuerwehren im Kreisgebiet +++update+++    tp. Landkreis Stade. In Stade stürzte gegen 11.10 Uhr kurz hinter dem Bahnhof in Höhe der Gartenstraße ein großer Ast auf die Bahngleise. Ein aus Richtung Cuxhaven einfahrender Metronom-Pendlerzug prallte mit dem Ast zusammen, der die Seitenscheibe des Führerhauses durchbrach. Der Lokführer blieb unverletzt. Drei jugendliche Fahrgäste mussten mit leichten Kreislaufproblemen vom Rettungsdienst ins Elbe Klinikum gebracht...

  • Stade
  • 21.09.18
Panorama
Für einen Hotelstandort ist der Eckermannpark zu abgelegen und isoliert

Eckermannpark vom Tisch - Gutachter erteilt ehemaligem Landesgartenschaugelände als Hotel-Standort eine Absage

thl. Winsen. Im Eckermannpark wird es wohl kein Hotel geben. Zu dieser Einschätzung kommt jedenfalls Jan Kobernuß, Geschäftsführer der "ift Freizeit- und Tourismusberatung". Das Kölner Unternehmen war von der Stadt beauftragt worden, mögliche Standorte für ein Hotel im Bereich der Luhestadt zu prüfen (das WOCHENBLATT berichtete). "Ohne zusätzliche touristische Angebote, die maßgeblich zur Attraktivitätssteigerung des Standortes beitragen, wird sich ein Hotel im Eckermannpark nicht rentieren",...

  • Winsen
  • 11.11.17
Politik
Findet deutliche Worte: Eike-Christian Harden

"Eine Alibi-Veranstaltung" - Grüne nehmen nicht an der Aktion "Stadtradeln" teil

thl. Winsen. Die Winsener Grünen nehmen 2017 - anders als in den vergangenen Jahren - nicht an der Aktion "Stadtradeln" teil. "Das Stadtradeln ist eine reine Alibiveranstaltung der Stadt", sagt Eike-Christian Harden, Sprecher des Ortsverbands. "Das Ziel der Aktion soll sein, Autofahrer davon zu überzeugen, aufs Fahrrad umzusteigen. Als politische Partei kümmern wir uns lieber darum, die Rahmenbedingungen fürs Radfahren zu verbessern. Wenn das nur im Schneckentempo vorankommt oder ganz...

  • Winsen
  • 29.08.17
Politik
Will nicht privat haften: Organisator Christian Holst
6 Bilder

Fest in Mittelsdorf platzt wegen Bürokratie

Lärmschutz und hohes Haftungsrisiko: Organisator Christian Holst wirft das Handtuch tp. Mittelsdorf. Auf der einen Seite mehr als 1.000 Menschen, die feiern wollen, wie in den vergangenen Jahren auch - auf der anderen Seite ein paar strenge Beamte aus der Kommunalverwaltung, die Paragraphen offenbar höher würdigen als das Engagement und Verantwortungsbewusstsein eines ehrenamtlichen Veranstalters: Volksmusik, Tombola, Kinderbelustigung und Disco - mit diesem attraktiven Programm-Mix für...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 26.05.17
Panorama
Ballermann-Stars wie Ikke Hüftgold verwandelten die Jorker Festhalle in ein Tollhaus
2 Bilder

Frust beim Party-Volk: Aus für Mallorca-Sause

bc. Jork. Die Enttäuschung ist groß bei den Party-Veranstaltern Sven Lieske und Jacob Beßmann. Im August sollte eigentlich zum dritten Mal ihre große Mallorca-Sause in der Jorker Festhalle stattfinden. Am vergangenen Donnerstag dann das Aus. Via Facebook teilten sie mit, dass die Party ausfallen wird. Hauptgrund seien die zu hohen Kosten. Riesen-Frust beim Party-Volk. Im August 2016 beantragte die „Lieske & Beßmann Event GbR“ bei der Gemeinde einen Antrag auf Aussetzung der Vergnügungssteuer,...

  • Buxtehude
  • 14.03.17
Politik
Sabine Benden

Apenser Wahl-Chaos: Noch keine Lösung in Sicht / Ratssitzung zum Thema Gemeindedirektor vertagt

jd. Apensen. Ursprünglich sollte mit der zweiten Auflage der konstituierenden Sitzung wieder alles ins Lot gebracht werden: In der vergangenen Woche herrschte im Apenser Rathaus wegen der ungültigen Wahl von Vize-Rathauschefin und Bauamtsleiterin Sabine Benden helle Aufregung. Bendens Vorgesetzter, der bei der Abstimmung unterlegene Samtgemeinde-Bürgermeister Peter Sommer, hatte für den morgigen Donnerstag eine Ratssitzung anberaumt, um die verworrene Situation zu klären. Daraus wird nun...

  • Apensen
  • 15.11.16
Panorama
Die Festumzüge sind das Highlight bei den Faslamsveranstaltungen
5 Bilder

Absagen sind kein Thema - Polizei sieht derzeit keine erhöhte Gefährdungslage bei Faslamsumzügen

thl. Landkreis. An diesem Wochenende beginnen im Landkreis Harburg wieder die Faslamsumzüge. Events, auf die Hunderte Jecken seit Wochen hinarbeiten und auf die sich Tausende Menschen seit Monaten freuen. "Überschattet" werden die Festivitäten in diesem Jahr allerdings von den sexuellen Übergriffen mutmaßlicher Flüchtlinge in verschiedenen deutschen Städten und Orten in den vergangenen Wochen sowie von der Terrorangst. Zwar sieht die Polizei derzeit keine Gefährungslage, dennoch wird es bei...

  • Winsen
  • 22.01.16
Panorama
Immer mehr Jugendliche gehen auf Vatertags-Tour

Die große "Vati-Party" fällt flach

jd. Ahrenswohlde. Erst Kakerbeck und jetzt Ahrenswohlde: "Suffköppe" haben selbst Schuld, dass es keine Vatertags-Fete gibt. Die großen Vatertagstreffen auf der Stader Geest gehören wohl endgültig der Vergangenheit an. Nachdem im Vorjahr bereits die Party in Kakerbeck abgeblasen wurde, steht nun fest: Zu Himmelfahrt am 14. Mai wird es keine Fete in Ahrenswohlde geben. In beiden Dörfern wurden die Sauf-Events, zu denen mehr als 2.000 überwiegend junge Leute zusammenströmten, in jährlichem...

  • Harsefeld
  • 28.04.15
Panorama
Der Fastnachtsumzug in Stade - ein Auslaufmodell?
6 Bilder

Ist Fasching im Norden "out"?

Stader Karnevalsumzug droht das Aus / WOCHENBLATT sammelt Kritik und Anregungen bei Umfrage tp/jd. Stade. "Stade ahoi!": Gut möglich, dass der Jecken-Gruß in der Kreisstadt verstummt. Denn immer weniger Vereine und Firmen beteiligen sich an dem traditionellen Karnevalsumzug in Stade. Aufgrund des drastischen Anmelde-Rückgangs überlegen die Verantwortlichen der "Stader Fastnachtsgilde" und der Arbeitsgemeinschaft "Aktuelles Stade", die für Samstag, 14. Februar geplante Wagenparade mit bunt...

  • Stade
  • 20.01.15
Politik

Keine Bewerbung für Bläserklassentag

thl. Winsen. Die Stadt Winsen wird sich nicht für die Durchführung des Niedersächsischen Bläserklassentages 2016 bewerben. Grund sind die zu hohen Kosten von über 20.000 Euro. Darauf einigte man sich jetzt einstimmig im Verwaltungsausschuss.

  • Winsen
  • 22.07.14
Politik
Bürgermeister Uwe Sievers

Aldi-Zentrallager nicht nach Stelle

Bürgermeister Uwe Sievers hat Gespräche beendet thl. Stelle. Paukenschlag in der Gemeinde Stelle! "Es wird bei uns kein Aldi-Zentrallager geben, ich habe die Gespräche mit dem Unternehmen beendet", so Bürgermeister Uwe Sievers am Donnerstag in einer Presseerklärung. Bereits im Februar habe Aldi klar signalisiert, dass der Standort im Gewerbegebiet Fachenfelde-Süd gewollt sei und man hierzu unternehmensintern eine schnelle Grundsatzentscheidung einholen wolle, begründet das Gemeindeoberhaupt...

  • Stelle
  • 17.07.14
Panorama
Auf vielen Vatertagsfeten sind kaum noch "echte" Väter anzutreffen. Oft fließt der Alkohol schon auf dem Hinweg in Strömen

Pech für Schluckspechte: kein Vatertags-Besäufnis in Kakerbeck

jd. Landkreis. Vatertagstreffen abgeblasen: Veranstaltung wird für Einsatzkräfte immer mehr zu einem Himmelfahrtskommando. Auf Polizeistationen und Rettungswachen macht man drei Kreuze, wenn dieser Tag vorbei ist: Für die meisten Einsatzkäfte bedeutet Christi Himmelfahrt, besser bekannt als Vatertag, Stress pur: Schlägereien, Sachbeschädigungen und Sauforgien bestimmen das Bild vieler "Vati-Partys". Im Landkreis Stade konzentrieren sich die Vatertags-Exzesse seit Jahren auf wenige Brennpunkte....

  • Harsefeld
  • 11.04.14
Service

Blutspende fällt leider aus

thl. Stelle. Die für Montag, 14. April, geplante Blutspende des DRK-Ortsvereins Stelle fällt leider aus. "Die Blutspende-Zentrale in Springe hat den Termin kurzfristig abgesagt", teilt Helga Ohl, Vorsitzende des Ortsvereins, dem WOCHENBLATT jetzt mit.

  • Stelle
  • 09.04.14
Panorama
Das Osterfeuer in Jesteburg war sehr beliebt. Bis zu 2.000 Besucher kamen jedes Jahr
3 Bilder

Jesteburg: Grabenclub sagt Osterfeuer ab

Schwerer Schlag für Jesteburg: In diesem Jahr wird es zum ersten Mal nach mehr als 20 Jahren kein Osterfeuer geben. Die Mitglieder des Grabenclubs, die die Veranstaltung stets organisiert haben, wollen nicht mehr. Schuld seien immer größere behördliche Auflagen, Nachbarn die sich über den Rauch beschweren und Besucher, die ihre eigene Getränke mitbringen. mum. Jesteburg. Das ist ein Paukenschlag für Jesteburg: Dieses Jahr wird es kein Osterfeuer in der Gemeinde geben! „Wir haben uns dazu...

  • Jesteburg
  • 18.02.14
Panorama

Altonaer Hafenverein kommt nicht nach Buxtehude

tk. Buxtehude. Diese Traditionsveranstaltung findet 2012 nicht statt: Der Altonaer Hafenverein, der traditionell am Himmelfahrtstag nach Buxtehude kommt, reist nicht an. Grund: zeitgleich wird der Hamburger Hafengeburtstag gefeiert. Besonders die Kinder werden die Absage bedauern: Es gab von den Gästen nämlich immer Bonbons und Eis.

  • Buxtehude
  • 19.04.13
Panorama
Weil sich einige wenige Besucher nicht benehmen können, hat die Feuerwehr in Rübke das Osterfeuer abgesagt

Traditions-Osterfeuer in Rübke abgeblasen

bc. Rübke. Traurige Nachricht für die Rübker Dorfgemeinschaft und viele Neu Wulmstorfer Bürger: Das traditionelle Osterfeuer in Rübke, das seit 1977 die Menschen in der Gemeinde erfreut, wird in diesem Jahr nicht stattfinden. Jedes Jahr pilgerten bis zu 400 Gäste zu der Brauchtums-Veranstaltung mitten im Moor. Die örtliche Feuerwehr sieht sich nicht mehr in der Lage, das Event durchzuführen. Der Grund für das Aus seien "unschöne Vorkommnisse" in den vergangenen Jahren. Besucher hätten sich...

  • Neu Wulmstorf
  • 26.03.13
Sport

Heimspiel des TSV Buchholz 08 fällt aus

os. Buchholz. Das für Sonntag, 9. Dezember, 14 Uhr, vorgesehene Heimspiel der Oberliga-Fußballer des TSV Buchholz 08 fällt wegen Unbespielbarkeit des Platzes aus. Auch in der Kreisliga Harburg wurden sämtliche Partien wegen der Witterungsbedingungen abgesagt. Ob die Landesliga-Partie zwischen Eintracht Elbmarsch und Cuxhaven am Sonntag, 9. Dezember, wie geplant um 14 Uhr stattfindet, steht derzeit noch nicht fest.

  • Buchholz
  • 08.12.12