Abschluss des Insolvenzverfahrens

Beiträge zum Thema Abschluss des Insolvenzverfahrens

Panorama
Erörterung der Zukunftspläne: Krankenhaus-Geschäftsführer Norbert Böttcher (Mi.), flankiert von Insolvenzverwalter Jan Ockelmann (re.) und Ulf Büchsenschütz vom Genossenschaftsverband
4 Bilder

Krankenhaus Salzhausen startet mit neuer Rechtsform in die Zukunft: Aus Genossenschaft wird nach Abschluss des Insolvenzverfahrens gemeinnützige Gesellschaft

ce. Salzhausen. Die Voraussetzungen für die Umwandlung des bislang von einem genossenschaftlichen Krankenpflegeverein getragenen, insolventen Krankenhauses Salzhausen in ein ambulantes Gesundheitszentrum sind jetzt geschaffen: In einer Gerichtsverhandlung in Salzhausen stimmten die am Insolvenzverfahren beteiligten Parteien - die Bundesagentur für Arbeit, die Gläubiger und die Genossen - geschlossen für die Annahme des Insolvenzplans und die Aufhebung des Insolvenzverfahrens (das WOCHENBLATT...

  • Salzhausen
  • 28.05.15
Panorama
Insolvenzverwalter Jan Ockelmann
2 Bilder

Insolvenzverfahren für Krankenhaus Salzhausen vor dem Abschluss: Genossenschaftsversammlung stimmt über Insolvenzplan und Klinik-Zukunft ab

ce. Salzhausen. Das Insolvenzverfahren für das Krankenhaus Salzhausen steht kurz vor dem Abschluss. Wie der Insolvenzverwalter, Rechtsanwalt Jan Ockelmann, mitteilte, ist für Mittwoch, 27. Mai, um 16 Uhr im Salzhäuser Schützenhaus ein Erörterungs- und Abstimmungstermin über den Insolvenzplan vorgesehen. Diesen Plan hatte Jan Ockelmann am 30. April beim Insolvenzgericht, dem Amtsgericht Lüneburg, eingereicht. Im Vorfeld der Abstimmung soll ab 14 Uhr eine Genossenschaftsversammlung stattfinden,...

  • Salzhausen
  • 08.05.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.