ADFC-Ortsgruppe Winsen

Beiträge zum Thema ADFC-Ortsgruppe Winsen

Service
Das maritime Denkmal Bunthäuser Spitze

Radtour mit dem ADFC Winsen zur Bunthäuser Spitze

ce. Winsen. Eine Fahrradtour zur Bunthäuser Spitze unternimmt die ADFC-Ortsgruppe Winsen mit allen Interessierten am Samstag, 31. März. Gestartet wird um 10 Uhr am Winsener Marstall. Auf der Hinfahrt führt die Tour über Ashausen, Stelle und Meckelfeld entlang der Seeve bis Harburg. Von dort wird weiter geradelt über die Brücke des 17. Juni bis zur Bunthäuser Spitze. Dort steht das Leuchtfeuer Bunthaus, ein knapp sieben Meter hoher Turm aus Holz. Dieser machte einst die ankommenden Schiffe...

  • Winsen
  • 27.03.18
Service
Der "Bunte Bahnhof" in Maschen

Mit dem ADFC Winsen zu den "Bunten Bahnhöfen" in Seevetal

ce. Winsen. Die "Bunten Bahnhöfe" in Seevetal sind das Ziel einer Fahrradtour, die die ADFC-Ortsgruppe Winsen mit allen Interessierten am Samstag, 24. Februar, unternimmt. Die Teilnehmer starten um 10 Uhr am Winsener Marstall. Die Radtour zu den "Bunten Bahnhöfen" Maschen, Meckelfeld und Hittfeld ist lohnenswert und mindestens genauso spannend wie der Besuch einer Galerie. Dank eines großen ehrenamtlichen Engagements und zahlreicher Spenden wurden in den Jahren 2002 und 2003 diese Bahnhöfe...

  • Winsen
  • 15.02.18
Service

ADFC-Gruppe Winsen radelt nach Marschacht

ce. Winsen. Eine Fahrradtour nach Marschacht unternimmt die ADFC-Ortsgruppe Winsen mit allen Interessierten am Samstag, 30. Dezember. Die Teilnehmer starten um 10 Uhr am Marstall. Die letzte ADFC-Tour dieses Jahres führt auf der Hinfahrt durch die Winsener Marsch. In Marschacht ist eine Einkehr vorgesehen. Zurück geht es an der Elbe entlang bis nach Laßrönne und von dort nach Winsen. Die Strecke ist insgesamt rund 50 Kilometer lang und gut befahrbar.

  • Winsen
  • 19.12.17
Service

Mit ADFC Winsen zum Lüneburger Weihnachtsmarkt

ce. Winsen. Eine Fahrradtour zum Lüneburger Weihnachtsmarkt unternimmt die ADFC-Ortsgruppe Winsen mit allen Interessierten am Mittwoch, 13. Dezember. Die Teilnehmer an der 50 Kilometer langen Tour starten um 10 Uhr am Winsener Marstall. Beim Bummel über den Weihnachtsmarkt können sich die Radler mit verschiedenen Leckerbissen stärken. Gäste sind herzlich willkommen.

  • Winsen
  • 06.12.17
Panorama
Der ADFC-Vorstand (v. li.): Dieter Meyn, Heide Hülskämper, Petra Behnke, Arno Neumann und Günter Scheele

Winsener ADFC-Chef bekommt Verstärkung

ce. Winsen. Mit 28 Mitgliedern und Karin Sager vom ADFC-Kreisverband als Gast war die jüngste Versammlung der ADFC-Ortsgruppe Winsen gut besetzt. Arno Neumann blickte in seinem Bericht auf eine erfolgreiches Jahr 2017 zurück. Trotz rückläufiger Mitgliederzahlen in anderen ADFC-Regionen steigt die Anzahl in Winsen - von 232 in 2016 auf 247 in diesem Jahr. Auch die 28 Tages- und acht Feierabendtouren kamen mit durchschnittlich jeweils knapp 20 Teilnehmern gut an. Mit vielen Aktiven der...

  • Winsen
  • 21.11.17
Service

ADFC-Gruppe Winsen radelt nach Luhmühlen

ce. Winsen. Eine Fahrradtour nach Luhmühlen unternimmt die ADFC-Ortsgruppe Winsen mit allen Interessierten am Samstag, 28. Oktober. Die Teilnehmer an dem insgesamt 45 Kilometer langen Ausflug starten um 10 Uhr am Winsener Marstall. Die Tour durch abwechslungsreiche Landschaften führt über Bahlburg, Vierhöfen und Westergellersen nach Luhmühlen. Dort ist eine längere Pause mit einer Möglichkeit zur Einkehr geplant. Die Rückfahrt führt über Garstedt, Vierhöfen und Pattensen zurück nach...

  • Winsen
  • 24.10.17
Service

ADFC Winsen lädt ein zur Radtour nach Scharnebeck

ce. Winsen. Eine Fahrradtour nach Scharnebeck unternimmt die ADFC-Gruppe Winsen mit allen Interessierten am Samstag, 30. September. Die Teilnehmer starten um 10 Uhr am Marstall. Die insgesamt 55 Kilometer lange Tour führt über Oldershausen und Brietlingen nach Scharnebeck, wo eine 45-minütige Pause eingeplant ist. Dort besteht die Möglichkeit, für einen Eintritt von 3 Euro das Schiffshebewerk zu besichtigen. Die Rückfahrt erfolgt über Moorburg, Wittorf und Rottorf nach Winsen.

  • Winsen
  • 26.09.17
Service

ADFC-Gruppe Winsen radelt ins Spadenland

ce. Winsen. Eine Fahrradtour ins Spadenland unternimmt die ADFC-Ortsgruppe Winsen mit allen Interessierten am Mittwoch, 13. September. Die Teilnehmer treffen sich um 10 Uhr am Marstall in Winsen. Auf der insgesamt rund 50 Kilometer langen Tour geht es mit der Fähre nach Zollenspieker und dann an der Elbe entlang bis zur Tatenberger Schleuse. Am Gauerter Hauptdeich können sich die Radler im Dielencafé bei Kaffee und Kuchen stärken. Zurück geht es bei Oortkaten hinter dem Hohendeicher See entlang...

  • Winsen
  • 09.09.17
Service

Fahrradtour der ADFC-Ortsgruppe Winsen zum Energieberg in Georgswerder

ce. Winsen. Der Energieberg in Georgswerder ist das Ziel einer Fahrradtour, die die ADFC-Ortsgruppe Winsen am Samstag, 29. Juli, mit allen Interessierten unternimmt. Die Teilnehmer an der insgesamt 58 Kilometer langen Tour starten um 10 Uhr am Winsener Marstall. Die Tour führt über Ashausen, am Seevekanal entlang und durch das ehemalige Bundesgartenschau-Gelände zum Energieberg. Dabei handelt es sich um eine stillgelegte Mülldeponie, die im Rahmen der "Internationalen Bauausstellung" 2013 zum...

  • Winsen
  • 25.07.17
Service

ADFC Winsen startet zur Feierabend-Radtour

ce. Winsen. Eine Feierabend-Fahrradtour nach Bahlburg unternimmt die ADFC-Ortsgruppe Winsen mit allen Interessierten am Mittwoch, 21. Juni. Die Teilnehmer treffen sich um 18 Uhr am Marstall. Die 25 Kilometer lange, leicht zu fahrende Tour führt über Roydorf und Scharmbeck nach Bahlburg. Nach einer kurzen Pause geht es über Luhdorf zurück nach Winsen. Da keine Einkehr geplant ist, sollten Getränke und ein Snack mitgenommen werden.

  • Winsen
  • 17.06.17
Service

ADFC-Ortsgruppe radelt rund um Winsen

ce. Winsen. Zu einer Fahrradtour rund um Winsen lädt die ADFC-Ortsgruppe alle Interessierten am Samstag, 27. Mai, ein. Die Teilnehmer starten um 10 Uhr am Marstall. Die 55 Kilometer lange Tour führt über Gehrden, Hoopte, Stöckte, Laßrönne, Tönnhausen, Rottorf, Sangenstedt, Borstel, Roydorf, Luhdorf, Bahlburg, Pattensen, Scharmbeck und wieder zurück nach Winsen. Eine etwas längere Pause ist bei OBI in Winsen eingeplant. Dort können sich die Radler mit der eigenen Rucksack-Verpflegung stärken...

  • Winsen
  • 23.05.17
Service

ADFC Winsen radelt zum Industriedenkmal Kaltehofe

ce. Winsen. Eine Fahrradtour zum Industriedenkmal Kaltehofe unternimmt die ADFC-Ortsgruppe Winsen mit allen Interessierten am Samstag, 25. März. Die Teilnehmer an der rund 60 Kilometer langen Tour treffen sich um 10 Uhr am Winsener Marstall (Schloßplatz 11). Beim Zollenspieker setzen die Radler mit der Fähre nach Neuengamme über. Über Allermöhe geht es dann direkt zur Elbinsel Kaltehofe. Dort haben die Teilnehmer 45 Minuten Zeit, das Museum oder das Café zu besuchen. Die Rückfahrt erfolgt über...

  • Winsen
  • 18.03.17
Service

ADFC-Ortsgruppe Winsen radelt nach Garlstorf

ce. Winsen. Zu einer Fahrradtour nach Garlstorf lädt die ADFC-Ortsgruppe Winsen alle Interessierten am Samstag, 25. Februar, ein. Die Teilnehmer an der rund 44 Kilometer langen Tour starten um 10 Uhr am Winsener Marstall. Unterwegs ist in Salzhausen eine Einkehr geplant.

  • Winsen
  • 18.02.17
Service

Fahrradtour des ADFC Winsen nach Horst

ce. Winsen. Eine Fahrradtour nach Horst unternimmt die ADFC-Ortsgruppe Winsen mit allen Interessierten am Samstag, 28. Januar. Die Teilnehmer an der rund 40 Kilometer langen Tour starten um 10 Uhr am Winsener Marstall. Auch Nichtmitglieder sind willkommen. In Horst ist eine Pause mit Einkehr geplant.

  • Winsen
  • 24.01.17
Panorama
ADFC-Ortsgruppensprecher Arno Neumann

Erfolgreiches Jahr für Radler der ADFC-Ortsgruppe Winsen

ce. Winsen. Die zahlreichen Aktivitäten der ADFC-Ortsgruppe Winsen in diesem Jahr ließ Sprecher Arno Neumann auf der jüngsten Mitgliederversammlung Revue passieren. Die Radler unternahmen insgesamt 26 Tagestouren mit durchschnittlich 21 Teilnehmern und fünf Sondertouren. Zu den Aktionen der Ortsgruppe gehörten unter anderem Fahrrad-Codierungen, die Teilnahme am Run for Help und ein Fahrradcheck an der Grundschule Borsteler. Zudem war der ADFC erstmals beim Winsener Stadtfest beim Festumzug...

  • Winsen
  • 13.12.16
Service

Fahrradtour des ADFC Winsen zum Lüneburger Weihnachtsmarkt

ce. Winsen. Der Lüneburger Weihnachtsmarkt ist das Ziel einer Fahrradtour, die die ADFC-Ortsgruppe Winsen am Mittwoch, 14. Dezember, mit allen Interessierten unternimmt. Die Teilnehmer an der insgesamt 50 Kilometer langen Ausfahrt starten um 10 Uhr am Winsener Marstall. Auf dem Weihnachtsmarkt können sich die Radler mit Gaumenfreuden stärken.

  • Winsen
  • 10.12.16
Service

Mit ADFC Winsen zur Geesthachter Fischtreppe

ce. Winsen. Zu einer Fahrradtour zu Europas größter Fischtreppe bei Geesthacht lädt die ADFC-Ortsgruppe Winsen alle Interessierten am Samstag, 27. August, ein. Gestartet wird um 10 Uhr am Marstall (Schlossplatz 11). Um 13 Uhr findet eine kostenlose Führung durch die Fischtreppenanlage statt. Festes Schuhwerk ist Pflicht. Getränke und Proviant müssen für die 45 Kilometer lange Tour mitgenommen werden.

  • Winsen
  • 23.08.16
Service

Radtour des ADFC Winsen führt "ins Blaue"

ce. Winsen. Zu einer Feierabend-Radtour "ins Blaue" lädt die ADFC-Ortsgruppe Winsen alle Interessierten am Mittwoch, 17. August, ein. Die Teilnehmer an der insgesamt rund 20 Kilometer langen Ausfahrt starten um 19 Uhr am Marstall. Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen.

  • Winsen
  • 12.08.16
Service

Fahrradtour des ADFC Winsen nach Neuland

ce. Winsen. Zu einer Fahrradtour zur Wasserski- und Wakeboard-Anlage in Neuland bei Harburg lädt die ADFC-Ortsgruppe Winsen alle Interessierten am Samstag, 30. Juli, ein. Die Teilnehmer an der rund 60 Kilometer langen, gut zu bewältigenden Tour starten um 10 Uhr am Marstall. Der Hinweg führt am Seevekanal entlang und dann über Rönneburg nach Neuland. Dort ist eine längere Pause mit Einkehr im Restaurant eingeplant. Dabei hat man genügend Zeit, sich das muntere Treiben auf dem See anzuschauen....

  • Winsen
  • 26.07.16
Service

ADFC Winsen radelt nach Hunden

ce. Winsen. Zu einer Fahrradtour nach Hunden lädt die ADFC-Ortsgruppe Winsen alle Interessierten am Mittwoch, 20. Juli, ein. Die Teilnehmer an der rund 25 Kilometer langen Tour starten um 19 Uhr am Winsener Marstall. Der Ausflug ist auch für ungeübte Radler gut geeignet. Da keine Einkehr vorgesehen ist, sollten Getränke und eventuell ein kleiner Snack mitgenommen werden.

  • Winsen
  • 15.07.16
Service

Radtour des ADFC Winsen zum Energieberg Georgswerder

ce. Winsen. Eine Fahrradtour zum Energieberg Georgswerder unternimmt die ADFC-Ortsgruppe Winsen mit allen Interessierten am Samstag, 25. Juni. Die Teilnehmer starten um 10 Uhr am Marstall. Die Radtour führt über Hoopte, Fliegenberg, Over und Stillhorn zum Energieberg Georgswerder. Die etwa 45 Hektar große und 40 Meter hohe Deponie mit einem Volumen von sieben Millionen Kubikmetern Abfall wurde im Rahmen der internationalen Bauausstellung im Jahr 2013 zum Energieberg umgestaltet und versorgt ca....

  • Winsen
  • 21.06.16
Service

ADFC Winsen startet zur Klimaschutz-Sternfahrt nach Hamburg

ce. Winsen. An einer Fahrradsternfahrt nach Hamburg unter den Motto "Radfahren - Klima schützen" beteiligt sich die ADFC-Ortsgruppe Winsen mit allen Interessierten am Sonntag, 19. Juni. Gestartet wird um 9.30 Uhr am Bahnhof. Die Sternfahrt wird organisiert vom ADFC und vom Verein "Mobil ohne Auto". Von 25 Startpunkten in Hamburg und Umgebung geht es zur Abschlusskundgebung auf dem Hamburger Rathausmarkt. Von Winsen aus radeln die Teilnehmer über Stelle, Maschen und Meckelfeld nach Harburg und...

  • Winsen
  • 15.06.16
Service

Winsener ADFC-Radtour nach Bahlburg

ce. Winsen. Zu einer Fahrradtour nach Bahlburg startet die ADFC-Gruppe Winsen mit allen Interessierten am Mittwoch, 18. Mai, um 19 Uhr am Marstall. Auf der insgesamt 25 Kilometer langen Strecke ist keine Einkehr vorgesehen.

  • Winsen
  • 17.05.16
Service

Fahrrad-Codieraktion der Winsener ADFC-Gruppe

ce. Winsen. Eine Codieraktion veranstaltet die ADFC-Ortsgruppe Winsen wieder am Samstag, 14. Mai, von 10 bis 16 Uhr vor dem Fahrradgeschäft Timm (Luhdorfer Straße 21 - 23). Das Codieren schützt die Zweiräder nicht vor Diebstahl, erschwert aber den Dieben ihr Handwerk. Bei der Codierung werden die Fahrräder mit einer Markierung versehen, die in verschlüsselter Form Adresse und Namen des Eigentümers enthält. Wird bei der Anzeige eines Diebstahls der Code genannt, macht dieser es der Polizei...

  • Winsen
  • 11.05.16
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.