Aldi Parkplatz

Beiträge zum Thema Aldi Parkplatz

Blaulicht

Buchholz: Kind vom Auto angefahren

thl. Buchholz. Ein sechsjähriger Junge wurde am Montag gegen 16 Uhr auf dem Parkplatz der Aldi- Filiale an der Hamburger Straße von einem bisher unbekannten Autofahrer angefahren und leicht verletzt. Der oder die Autofahrer/in hat den Jungen, der gerade einen Einkaufswagen zu dem dafür vorgesehenen Unterstand schieben wollte, offenbar übersehen. Vermutlich mit dem hinteren Rad wurde der Junge am Bein touchiert und leicht verletzt. Der Vorfall könnte durch Kunden beobachtet worden sein. Die...

  • Buchholz
  • 19.10.21
  • 136× gelesen
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen für Unfallflucht
Fredenbeck: Nach Karambolage abgehauen

tk. Fredenbeck. In Fredenbeck hat sich am Mittwoch gegen 12.40 Uhr ein Autofahrer nach einem Unfall aus dem Staub gemacht. Der Unbekannte ist auf dem Parkplatz zwischen Aldi und der Fahrschule an der Dinghorner Straße mit einem blauen Pkw rückwärts aus einer Parklücke gefahren und hat dabei einen schwarzen Audi gerammt. Der Unbekannte kümmerte sich nicht um den Unfall, sondern fuhr Richtung Kutenholz davon. Der Schaden liegt nach Angaben der Polizei bei rund 2.000 Euro. Hinweise zum...

  • Stade
  • 26.08.20
  • 463× gelesen
Blaulicht

Zeugen gesucht nach Unfallflucht

thl. Neu Wulmstorf. Am Samstag, in der Zeit zwischen 17 und 17:20 Uhr, ereignete sich auf dem Aldi-Parkplatz an der Hauptstraße eine Verkehrsunfallflucht. Dabei ist ein Audi A4 am linken hinteren Kotflügel erheblich beschädigt worden. Nach Spurenlage muss ein Fahrzeug, das links neben dem Audi geparkt war, diesen beim rangieren getroffen haben. Es entstand ein Schaden von rund 4.000 Euro. Nach Aussagen von Zeugen könnte ein weißer VW Bus den Schaden verursacht haben. Hinweise an die Polizei,...

  • Winsen
  • 04.09.17
  • 51× gelesen
Blaulicht

Fahrerflucht nach Autoditscher

bc. Stade. Erst ditscht er ein anderes Auto an, dann macht er sich aus dem Staub. Ein unbekannter Pkw-Fahrer hat am Montagvormittag zwischen 10 und 10.20 Uhr auf dem Aldi-Parkplatz an der Stader Hansestraße einen Opel Meriva angefahren und dabei erheblich beschädigt. Um die Schadenregulierung kümmerte er sich nicht, stattdessen rauschte er laut Darstellung der Polizei mit einem größeren dunklen Fahrzeug davon. Gegen ihn wird nun wegen Unfallflucht ermittelt. - Zeugen können sachdienliche...

  • Stade
  • 27.05.14
  • 182× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.