Alkohol- und Drogenkontrolle

Beiträge zum Thema Alkohol- und Drogenkontrolle

Blaulicht

Mit 2.41 Promille am Steuer in Stade unterwegs

tk. Stade/Buxtehude. Bei Alkohol- und Drogenkontrollen hat die Polizei aus Stade und Buxtehude am Wochenende fünf Autofahrer mit Alkohol und drei mit Drogen hinterm Steuer erwischt. Der Spitzenreiter brachte es dabei in Stade auf einen Atemalkoholwert von 2,41 Promille. Der Mann musste sein Auto stehen lassen, der Führerschein wurde einkassiert. Das bemerkenwerteste Erlebnis hatte die Polizei am Sonntagmorgen in Stade mit einen echten "Partymobil": Die Beamten stoppten einen Ford Fiesta. Der...

  • Buxtehude
  • 02.02.15
Blaulicht

Mit Drogen und Alkohol am Steuer auf Stader Straßen unterwegs

tk. Landkreis Stade. Länderübergreifend wurden in der Nacht zum Sonntag Autofahrer auf Drogen und Alkohol am Steuer kontrolliert. Im Landkreis Stade waren 33 Polizeibeamtinnen und -beamte an 25 Kontrollpunkten eingesetzt. 377 Autos wurden angehalten. Ergebnisse: 46 Drogentestst wurden durchgeführt. Fünf Männer zwischen 19 und 43 Jahre waren vermutlich unter Drogeneinfluss unterwegs. Sie haben jetzt ein Ermittlungsverfahren am Hals. Bei insgesamt 89 Atemalkoholtests fiel dieses Mal nur ein...

  • Buxtehude
  • 16.12.13
Blaulicht

Landkreis Stade: Alkohol- und Drogenkontrollen

tk. Landkreis Stade. Die Polizei hat in den vergangenen Tagen insgesamt fünf Autofahrer aus dem Verkehr gezogen, die entweder zu viel getrunken oder Drogen genommen hatten. Für einen Mann (53) aus Soltau war die Fahrt am Samstagmorgen in Buxtehude zu Ende. Er fuhr Schlangenlinien und brachte es auf 1,51 Promille Atemalkohol. Ein Autofahrer (34) wurde in Dollern ebenfalls betrunken gestoppt. In Stade fiel ein junger Autofahrer (19) auf, der Drogen genommen hatte.

  • Buxtehude
  • 02.12.13
Blaulicht

Betrunken einen Streifenwagen gerammt

tk. Stade. Das war ziemlich dämlich: Um den Folgen einer Alkoholfahrt zu entgehen, versuchte ein Autofahrer (24) aus Fredenbeck die Flucht mit quietschenden Reifen. Der Alkoholsünder fuhrt erst gegen eine Hecke und rammte dann auch noch einen Streifenwagen. Der Mann wurde gestellt. Ergebnis: 1,32 Promille. Die Folgen dürften jetzt weitaus heftiger sein als "nur" mit Alkohol am Steuer. Bei einer landerübergreifenden Kontrolle auf Alkohol und Drogen am Steuer hat die Polizei im Landkreis Stade...

  • Buxtehude
  • 10.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.