Alkohol- und Drogenkontrollen

Beiträge zum Thema Alkohol- und Drogenkontrollen

Blaulicht

Wieder Verkehrsteilnehmer unter Alkohol- und Drogeneinfluss unterwegs
"Spitzenreiter" saß mit 2,77 Promille am Steuer

ce. Winsen/Buchholz. Auch am vergangenen Wochenende waren im Landkreis Harburg wieder Verkehrsteilnehmer unter Alkohol- und Drogeneinfluss unterwegs. So kam es am Samstagabend auf der K87 in Fahrtrichtung Winsen zu einem Auffahrunfall. Der 50-jährige Unfallverursacher hatte 2,77 Promille hinter dem Lenkrad seines Pkw intus. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein beschlagnahmt. • Immerhin noch 2,08 Promille hatte ein Radfahrer (56), als er am Freitagnachmittag in der Winsener...

  • Winsen
  • 12.05.19
Blaulicht

Polizei stoppt Alkohol- und Drogensünder im Kreis Stade

tk. Landkreis. Die Polizei hat am vergangenen Wochenende fünf Autofahrer aus dem Verkehr gezogen, die mit Alkohol oder Drogen am Steuer unterwegs waren. Zwei der Verkehrssünder hatten zudem Unfälle verursacht. Ein 28-Jähriger Fiesta-Fahrer hatte bereits am Freitagabend auf der L111 Richtung Wischhafen einen Blackout. Er hatte nicht erkannt, dass vor ihm ein Auto abbremste. Der Mann schob den VW Passat noch auf einen davor stehenden VW Caddy. Beim Unfallverursacher wurden 2.1 Promille...

  • Buxtehude
  • 14.11.16
Blaulicht

Fahranfänger in Stade war betrunken und hatte Drogen genommen

tk. Landkreis Stade. Für einen 49-Jährigen aus Stade war die Autofahrt am Freitagabend plötzlich vorbei: Bei einer Verkehrskontrolle waren die Beamten überzeugt, dass der Mann unter Drogeneinfluss fährt. Bei der Durchsuchung des Fahrzeugs und seiner Wohnung wurde nach Polizeiangaben Kokain sichergestellt. Weitere fünf Autofahrerinnen und Autofahrer gingen mit Alkohol am Steuer bei den Kontrollen ins Netz. Ein Fahranfänger (18) wurden am Samstagmorgen gegen 4 Uhr in Stade gestoppt: 1,2...

  • Stade
  • 01.02.16
Blaulicht

Mit Alkohol und Drogen auf Stades Straßen unterwegs

tk- Landkreis Stade. Fünf Alkohol- und einen Drogenverstoß im Straßenverkehr haben Polizistinnen und Polizisten bei Kontrollen am vergangenen Wochenende ermittelt. In Jork. Buxtehude, Stade und Hedendorf wurde kontrolliert. Dabei brachte es ein Rollerfahrer (61) im Alten Land auf 2,63 Promille beim Pusten. In Stade wurde ein Mann (24) mit Drogen am Steuer erwischt. In allen sechs Fällen wurde der Führerschein einkassiert.

  • Buxtehude
  • 21.10.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.