Alltag

Beiträge zum Thema Alltag

Panorama
Von Entschleunigung merke ich derzeit in meinem Alltag nichts

Zwischenruf: Bitte mal die Zeit anhalten!

In Zeiten von Corona höre ich stets ein Wort: Entschleunigung. Viele Menschen haben das Gefühl, dass sich ihr Alltag durch die Pandemie viel langsamer gestaltet, als es sonst der Fall wäre. Ich weiß nicht, ob es nur mir so geht, aber ich empfinde das genaue Gegenteil. Gefühlt lagen zwei Wimpernschläge zwischen dem Beginn der Pandemie und dem Tag, an dem ich diese Zeilen schreibe. Beruflich und privat hat sich dabei bei mir zwar viel verändert, nichtsdestotrotz habe ich das Gefühl, dass alles um...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 05.06.21
  • 41× gelesen
Service
In ihrem ersten Podcast der Reihe "SpätStück" sprach Diakonin Friederike Nadolny über Konsum, Nachhaltigkeit und Fairness im Kleiderschrank

Neue Angebote für junge Erwachsene
Podcast zum "Glauben im Alltag"

tw. Hittfeld. In ihrer Reihe „SpätStück - der Podcast“ für junge Erwachsene spricht Diakonin Friederike Nadolny (Kirchenkreis Hittfeld) mit Rainer Koch über den "Glauben im Alltag". Rainer Koch ist Referent für missionarische Dienste im Haus kirchlicher Dienste der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers. Gemeinsam rücken die beiden in der neuen Podcast-Folge das "Warum" in den Vordergrund, suchen nach den Fragen hinter der Frage und werfen Übungen und Ideen für den Alltag ein. • Der Podcast erscheint...

  • Buchholz
  • 08.05.21
  • 22× gelesen
Wirtschaft
Der Renault Zoe ermöglicht hervorragende Elektromobilität
2 Bilder

100 Prozent elektrisch: Erste französische Gemeinde setzt exklusiv auf Renault Zoe
Renault treibt Elektromobilitätswende im ländlichen Umfeld voran

Adieu Verbrenner: Die kleine Gemeinde Appy im Departement Ariège im äußersten Süden des Landes setzt künftig zu 100 Prozent auf den rein elektrischen Renault ZOE. Die Renault Gruppe startet gemeinsam mit dem Partner Publicis einen auf drei Jahre angelegten Feldversuch: Die 25 Einwohner des entlegenen Dörfchens können beruflich und privat die Vorzüge des Elektroautos testen und anschließend ihre Eindrücke zur Elektromobilität schildern. Ziel ist es, die uneingeschränkte Alltagstauglichkeit rein...

  • Buchholz
  • 23.07.20
  • 161× gelesen
Service

Problem Gedächtnisschwäche - wie kann die Gedächtnisleistung gesteigert werden?

Ab einem bestimmten Alter lässt die Gedächtnisleistung deutlich nach. Bei dieser oft als bedrohlich empfundenen Situation handelt es sich jedoch um einen natürlichen Vorgang in Verbindung mit dem Alterungsprozess. Mit der richtigen Strategie ist es möglich, die Leistungsfähigkeit des Gehirns zu steigern und damit die Fähigkeit, sich Dinge zu merken, zu verbessern. Maßnahmen, die dem Gedächtnis helfen Gedächtnisschwächen können vor allem im Alltag und im Beruf unangenehme Folgen haben. Wenn...

  • 25.10.19
  • 158× gelesen
Service
Gentechnik: Wenn der Mensch Schöpfer spielt, kann auch die Ampeltomate möglich werden

Genmais ist nur Kinderkram: Ausstellung am Kiekeberg zeigt die Möglichkeiten und Risiken der Gentechnik

(mi.) Derzeit scheiden sich die Geister an der Debatte um die EU-weite Zulassung der genveränderten Maissorte 1507. Für ihre Enthaltung bei der Abstimmung über die Zulassung der Gen-Maissorte wird die Bundesregierung auch aus Niedersachsen scharf kritisiert. Das Erbgut der Maispflanze 1507 wurde so verändert, dass es auch durch ein aggressives Pflanzenschutzmittel nicht geschädigt wird. Doch „1507“ ist eigentlich Kinderkram verglichen mit der Zukunft, die die Gentechnik für uns bereit hält:...

  • Rosengarten
  • 14.02.14
  • 480× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.