Alles zum Thema Am Alten Moor

Beiträge zum Thema Am Alten Moor

Politik
Pierre Lösch (li.) und Manfred Lohr hoffen, die Pläne für die geplante Reitanlage in Asendorf verhindern zu können. Im Hintergrund die Fläche, die bebaut werden soll
2 Bilder

Kritische Ansiedlung

SPD und Grüne wollen Umzug des Reit- und Fahrvereins Nordheide von Jesteburg nach Asendorf kippen. mum. Asendorf/Jesteburg. Ob sich daran die Ratsherren in Jesteburg und Asendorf erinnern? 2009 wollte die Gemeinde Jesteburg Ersatz für den Sportplatz gegenüber dem Campingplatz am Kleckerwaldweg schaffen. Das Areal gab Jesteburg damals für Wohnbebauung frei. Der neue Sportplatz sollte nahe der bereits bestehenden Fußballplätze "Am alten Moor" entstehen. Doch der Fachbereich Naturschutz des...

  • Hanstedt
  • 30.04.19
Service
Die Fußballerinnen des VfL Jesteburg freuen sich auf den Aktionstag am Sonntag

Am Sonntag geht es ins Stadion nach Jesteburg

VfL lädt alle Mädchen im Zuge des Punktspiels der Oberliga-Damen zu Bratwurst und Getränken ein. mum. Jesteburg. Der Countdown läuft - nur noch ein paar Tage, dann sollten alle Mädchen, die schon immer einmal gegen einen Fußball treten wollten, nach Jesteburg kommen. Der VfL lädt für Sonntag, 8. Mai, zu einem großen Aktions-Tag auf die Sportanlage „Am Alten Moor“ ein. Anlässlich des Punktspiels der VfL-Damen-Mannschaft gegen ESV RW Göttingen haben alle Mädchen freien Eintritt. Anpfiff ist um...

  • Jesteburg
  • 03.05.16
Panorama
Mitarbeiter und Jugendliche freuen sich auf die Eröffnungsfeier des neuen „Jugend aktiv“-Hauses anlässlich des „Bildungsfests“
2 Bilder

Hier ist ab sofort die Jugend zu Hause: Verein „Jugend aktiv“ weiht Jugendzentrum ein / Bildungsfest am Samstag

mum. Jesteburg/Hanstedt. Darauf haben die Kinder und Jugendlichen in Jesteburg und Hanstedt lange gewartet: Am Samstag, 11. Oktober, feiert der Verein „Jugend aktiv“ gleich aus doppeltem Anlass! Zum einen werden die neuen - etwa 220 Quadratmeter großen - Räumlichkeiten „Am alten Moor“ bezogen; zum anderen besteht der Verein bereits seit 15 Jahren. Die Gemeinde Jesteburg lässt sich das neue Jugendzentrum mindestens 350.000 Euro kosten. Die Party findet gemeinsam mit der Einweihung der neuen...

  • Jesteburg
  • 07.10.14
Service

Jesteburg: Straßensperrung rund ums Freibad

mum. Jesteburg. Um eine neue Asphaltdecke aufzutragen wird die Straße "Am Alten Moor" in Jesteburg einschließlich der neuen Buskehre vor dem Freibad am Mittwoch und Donnerstag, 18. und 19. Juni, voll gesperrt. Parkmöglichkeiten für Freibadgäste und Nutzer der übrigen Sportanlagen stehen auf dem Sandparkplatz gegenüber der Feuerwehr in der Schützenstraße zur Verfügung. Der Verbindungsweg zwischen Moorweg und "Am Alten Moor" hinter dem Freibadgelände ist offen. Ein Zugang zum Vereinsgebäude des...

  • Jesteburg
  • 12.06.14
Service

Großbaustelle "Am Alten Moor" in Jesteburg

mum. Jesteburg. Im Zuge der Bauarbeiten für die Verlegung der Fahrbahn "Am Alten Moor" wird der Verkehr voraussichtlich bis Ende Juni über die hergestellte Schotterfahrbahn des Parkplatzes geführt, teilt die Gemeinde Jesteburg mit. Diese Regelung ist aufgrund des Baus des neuen Schießstands notwendig.

  • Jesteburg
  • 18.03.14
Panorama
Da hängt ein ganzer Baum in der Luft. Auf der Fläche neben dem Restaurant sollen Parkplätze entstehen
3 Bilder

Jesteburg: Der Kahlschlag geht in die nächste Runde

Wieder kreischen die Motorsägen. In Jesteburg wurden jetzt weitere Bäume gefällt, auch viele Eichen. Es geht unter anderem um Platz für eine Buskehre. Zusätzlich sorgen grüne Markierungen für Verwirrung. „Famila“: Der Rat entscheidet am Mittwoch mum. Jesteburg. Der Kahlschlag geht weiter: Am Montag haben Mitarbeiter des Jesteburger Unternehmens Hans Robert Schmidt weitere Bäume auf dem Parkplatz „Am Alten Moor“ gefällt. Insgesamt mussten dort mehr als 90 Bäume weichen. An der Stelle, wo die...

  • Jesteburg
  • 25.02.14
Panorama
Am Montag wurde das ehemalige Bademeister-Haus am Freibad abgerissen, davor wurden 63 Bäume gefällt
3 Bilder

Jesteburg: Hier werden 50.000 Euro vernichtet

Das Bademeister-Haus ist weg! - Aber: Kein Platz für Asylbewerber, deswegen bleiben die Container noch stehen. mum. Jesteburg. Nur ein paar Stunden benötigten Arbeiter am Montag, um das ehemalige Bademeister-Haus neben dem Freibad abzureißen. Wie berichtet, musste das Gebäude weg, um Platz für einen Bushalteplatz für die neue Oberschule zu schaffen. Laut Siegfried Ziegert (SPD) habe die Gemeinde damit einen Wert von mindestens 50.000 Euro vernichtet. Wahrscheinlich sogar deutlich mehr. Das...

  • Jesteburg
  • 21.01.14
Panorama
Ein trauriger Anblick: Auf dem Areal „Am Alten Moor“ wurden jetzt mindestens 30 Bäume gefällt, um Platz für Busse zu machen
2 Bilder

Kahlschlag für den Schulbus-Verkehr: Jesteburg lässt mehr als 30 Bäume fällen

mum. Jesteburg. Kahlschlag in Jesteburg: Auf dem Parkplatz „Am Alten Moor“ mussten jetzt mindestens 30 Bäume weichen. Auf dem Areal entsteht ein Bushalteplatz für die neue Oberschule (das WOCHENBLATT berichtete mehrfach). Am Montag wird dann auch das ehemalige Bademeister-Haus neben dem Schwimmbad abgerissen - ebenfalls um mehr Platz für die Buskehre zu machen. „Das ist ein Skandal! Die Gemeinde vernichtet hier ohne Not einen Wert von mindestens 50.000 Euro“, hatte unlängst Siegfried Ziegert...

  • Jesteburg
  • 14.01.14
Politik
Der Entwurf für den Schulneubau am Moorweg in Jesteburg

Jesteburg: Sporthalle und Schule - jetzt geht es los!

mum. Jesteburg. Jetzt geht es los: In dieser Woche sollen die Bauarbeiten an der neuen Sporthalle in Jesteburg beginnen. Darauf hat Bauamtsleiter Thomas Burmester hingewiesen. Zwischen den Straße "Am Alten Moor" und "Moorweg" entsteht eine Zweifeld-Halle mit Jugendräumen, für die Gemeinde und Samtgemeinde etwa 2,8 Millionen Euro zahlen. Aufgrund der Arbeiten müsse der Wanderweg zwischen Grundschule und Freibad entlang des Brettbaches gesperrt werden. Der An- und Abfahrtsverkehr für die...

  • Jesteburg
  • 02.09.13
Politik
Bundestagskandidatin Svenja Stadler (li.) begleitete den Rundgang, den Cornelia Ziegert organisiert hatte
3 Bilder

„Risse in Beton - na und?“

Unterwegs mit der SPD: Cornelia und Siegfried Ziegert kritisieren aktuelle Planungen und Ratskollegen. mum. Jesteburg. Das Bild hat Symbol-Charakter: Siegfried Ziegert (75), der alte Haudegen der SPD, steht gestikulierend vor einer Weide am Rande Jesteburgs. Es hat begonnen zu schneien und der Wind ist eisig. „Hier soll die neue Oberschule hin“, erzählt Ziegert einer Gruppe interessierter Bürger. Gemeinsam mit Tochter Cornelia (Fraktionsvorsitzende im Gemeinderat) hat er zu der Veranstaltung...

  • Jesteburg
  • 19.03.13