Amokfahrer

Beiträge zum Thema Amokfahrer

Blaulicht

Prozess gegen Amokfahrer

thl. Lüneburg. Vor der 4. Großen Strafkammer am Lüneburger Landgericht beginnt am Dienstag, 2. September, um 9.30 Uhr (Saal 21) der Prozess gegen den Amokfahrer aus Stöckte. Der ehemalige Stöckter (44) ist wegen versuchten Totschlags, gefährlicher Körperverletzung und gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr angeklagt. Darauf stehen mindestens fünf Jahre Gefängnis. Die Staatsanwaltschaft strebt allerdings eine dauerhafte Unterbringung des Angeklagten in der Psychiatrie an. Dem 44-Jährigen,...

  • Winsen
  • 08.08.14
Blaulicht

Stöckter Amokfahrer in der Psychiatrie

thl. Winsen. Ein Haftrichter hat den Amokfahrer (44) von Stöckte in die Psychiatrie geschickt. Das teilte die Polizei mit. Der Mann aus dem Elbe-Ort Boizenburg hatte am Montag zwei Teilnehmer einer Faslams-Schnorrtour absichtlich mit seinem Pkw angefahren und dabei schwer verletzt (das WOCHENBLATT berichtete). Beide Opfer liegen noch im Krankenhaus. Jetzt wurde bekannt, dass der Amokfahrer vergangenen Samstag auf dem Parkplatz von Möbel Kraft in Buchholz absichtlich einen Senior (65) angefahren...

  • Winsen
  • 07.03.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.