Amtsgericht

Beiträge zum Thema Amtsgericht

Blaulicht

Achtung, Abzocke: Falscher Gerichtsmitarbeiter fordert viel Geld

tk. Buxtehude. Mit dem Namen eines echten Mitarbeiters des Amtsgerichts Buxtehude und einer Telefonnummer, die der des Amtsgerichts bis auf eine Null zu viel gleicht, versuchte ein dreister Betrüger Geld zu erbeuten. Der Mann oder die Frau rief am Dienstag eine ältere Dame in Buxtehude an. Sie habe eine Schuld in Höhe von 17.000 Euro zu begleichen. Dazu werde jemand in den kommenden Tagen vorbeikommen, um das Geld abzuholen. Die Seniorin machte alles richtig: Sie rief die Polizei an....

  • Buxtehude
  • 04.02.15
Politik
Das Amtsgericht Buxtehude hat Bestand

Das Amtsgericht Buxtehude hat Bestand

tk. Buxtehude. Niedersachsens Justizministerin Antje Niewisch-Lennartz (Grüne) sorgt bei manchen Amtsgerichten in Niedersachsen für besorgte Mienen der Mitarbeiter. In einem Interview hatte sie gesagt, dass Schließungen kleiner Amtsgerichte nicht geplant, aber auch nicht komplett ausgeschlossen seien. Weil es immer wieder Gerüchte über ein Ende für das Amtsgericht Buxtehude gibt, hat das WOCHENBLATT bei Buxtehudes Amtsgerichtsdirektor Dr. Norbert Aping nachgefragt. Klare Aussage des Richters:...

  • Buxtehude
  • 26.07.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.