André Francois

Beiträge zum Thema André Francois

Panorama
Am renaturierten Aubach bei Wulfsen: André Francois (li.) vom Landkreis Harburg und
Matthias Nickel vom Kreisverband der Wasser- und Bodenverbände Harburg  Foto: Landkreis Harburg

Landkreis Harburg schafft durch Renaturierung des Aubachs bei Wulfsen Raum für Bachforelle und Co.

ce. Wulfsen. Im Aubach bei Wulfsen bieten Kiesflächen Lebensraum für Bachforelle, Köcherfliege und Co., größere Steine lenken die Strömung. Ein typischer Heidefluss wie aus dem Bilderbuch eben. Doch das ist noch nicht lange so: Über Jahrzehnte war der Aubach begradigt, bot nur wenig Lebensraum. Bis der Landkreis Harburg jetzt ein gut 100 Meter langes Flussstück renaturiert hat. Weitere 100 Meter renaturierte zuvor der Kreisverband der Wasser- und Bodenverbände Harburg. Dafür wurden rund 10.000...

  • Winsen
  • 03.01.19
Panorama
Die Referenten bei der Lern- und Aktionsallianz (v. li.): André Francois, Inke Laude und Josef Oberhofer

KLEE-Projekt stellt priorisierte Klimaanpassungsmaßnahmen für die Este vor

bim. Hollenstedt. Das Projekt "Klimaanpassung im Einzugsgebiet Este", kurz KLEE genannt, geht auf die Zielgerade: 55 Teilnehmer der Lern- und Aktionsallianz (LAA) diskutierten jetzt in der Hollenstedter Estetalschule einen vorläufigen Maßnahmenkatalog und drei Pilotmaßnahmen, die im Frühjahr 2016 umgesetzt werden sollen. Bis Mitte dieses Jahres soll ein wirksamer, nachhaltiger und von allen beteiligten Interessengruppen mitgetragener Maßnahmenkatalog zur Linderung der zukünftig verstärkten...

  • Tostedt
  • 30.01.16
Panorama

Ausweisung von Überschwemmungsgebieten zur Vorbeugung gegen Hochwasserschäden

ce. Landkreis. Um Hochwasserschäden künftig zu vermeiden oder zumindest zu reduzieren, werden an allen Gewässern Niedersachsens Überschwemmungsgebiete ausgewiesen, für die im Hochwasserfall Schäden zu erwarten sind. Zur endgültigen Festsetzung dieser Gebiete an der auch durch den Landkreis Harburg fließenden Ilmenau hat jetzt die Öffentlichkeitsbeteiligung begonnen. Der Verordnungsentwurf und die Übersichtskarten liegen noch bis Mittwoch, 20. November, bei der Stadt Winsen sowie bei den...

  • Winsen
  • 01.11.13
Politik

Hochwasserschutz an Wümme und Oste

Der Landkreis wird voraussichtlich 2014 ein förmliches Verfahren mit Öffentlichkeitsbeteiligung zur endgültigen Festsetzung der Flächen starten bim/nw. Tostedt. Das jüngste Hochwasser hat einmal mehr deutlich gezeigt, dass aktiver Hochwasserschutz wichtiger denn je ist. Dazu werden an allen Gewässern Niedersachsens Überschwemmungsgebiete ausgewiesen, für die im Überschwemmungsfall größere Schäden zu erwarten sind. Der Niedersächsische Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und...

  • Tostedt
  • 02.08.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.