Andre Schaapen

Beiträge zum Thema Andre Schaapen

Panorama
Ein drogensüchtiges Pärchen, das in einem Bunker Unterschlupf vor seinen Verfolgern sucht: Das ist eines von fünf düsteren Szenarien der Webserie  "Four more", die ein engagiertes Team von jungen Schauspielern und Kameraleuten jetzt im Landkreis gedreht hat
  5 Bilder

Junge Schauspieler produzieren die eigene Webserie "Four more": Dreharbeiten in Hittfeld und Hamburg
Skrupellose Experimente mit den Gedanken

as. Hittfeld. Was wäre, wenn wir non-verbal miteinander kommunizieren könnten? Dieser Frage stellt sich die Web-Serie "Four more" von Jan-Philip Mähl und Bertram Bollow, die an Schauplätzen in Hittfeld und Hamburg gedreht wurde. "Wie kann man mentale Verbindungen zwischen verschiedenen Menschen herstellen und diese für den Staat nutzen? Und welche Auswirkungen hat das auf unsere Gesellschaft? Das sind die Kernpunkte der Geschichte", erklärt Jan-Philip Mähl (26), der das Projekt als...

  • Seevetal
  • 04.06.19
Wirtschaft
Mit kreativen und innovativen Ideen bringen die Macher von "ICH & ER media", André Schaapen (v.li.), Josh Björkholm und Linus Specht, ihre Kunden in die Medien

Buxtehude: "Brennt die Hütte, sind wir da"

Junge Buxtehuder Mediaagentur "ICH & ER media" überzeugt mit kreativem Output ab. Buxtehude. Wer sich mit seiner Firma innovativ und hip präsentieren will, muss für eine Agentursuche nicht mehr nach Hamburg oder Berlin: Kreative Medienprofis gibt es inzwischen auch auf dem Land. Den Beweis dafür tritt das Trio von "ICH & ER media" aus Buxtehude an. In ihrem Kundenportfolio haben die 20 bis 23 Jahre alten Macher Unternehmen wie Airbus, Generali und Audi. Gerade drehen Josh Björkholm, Linus...

  • Buxtehude
  • 16.03.19
Panorama
Emil mit dem Mikro und André an der Kamera: Alexander (hi.) spielt die Hauptrolle. Emily, Yasmin und Sophie (v.l.) spielen mit.

Junge Buxtehuder Filmprofis: Kino mit kleinem Budget

tk. Buxtehude.In der sechsten Klasse hat es mit einem Projekt im Unterricht begonnen und heute ist daraus die "AEFA Filmproduction" geworden. Fünf Schüler vom Gymnasium Süd, zwischen 14 und 17 Jahren alt, drehen Filme. Professionell und mit hohem Anspruch an Inhalt und technische Umsetzung. Sie haben ihren eigenen "Youtube"-Kanal und kürzlich an einem internationalen Wettbewerb in Australien teilgenommen. Sie arbeiten wie die Profis. Schreiben ihre Drehbücher selbst, filmen, schneiden und...

  • Buxtehude
  • 15.07.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.